Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Motorsport
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Motorsport

Aw: Motorsport 29 Jul 2016 17:28 #248606

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6740
Die FIA Strategiegruppe hat für die nächste Saison einige neue Vorschläge angebracht, die jedoch erst noch abgesegnet werden müssen.

Funkregel aufgehoben. Allerdings gilt sie noch in der Einführungsrunde. Alle Funksprüche mussen offen gelegt werden. Keine Codes mehr erlaubt.

Keinen Safety Car Start mehr. Es wird beim Regenrennen, dann nach den paar Safety Car Runden stehend gestartet.

Keine Tracklimits mehr. Auch das wurde heute von der Strategiegruppe aufgehoben.

Nein zum Halo. Aber die FIA kann es noch durchdrücken. Stratgegiegruppe hat nein zur Einführung 2017 gesagt.


Ich weiß nicht wirklich was ich davon halten soll

Nebenbei sind am Wochenende noch die 24h von Spa Morgen 16:30 Uhr ist Start, es treten 65 GT3 an
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Motorsport 31 Jul 2016 14:57 #248725

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6740
Leichter Sieg für Hamilton. Der Rosberg hat sich es mal wieder selbst versaut. Die Strafe war auch verdient.
Verstappen geht aber mal richtig ab Schon 4 mal auf dem Podium und das mit 18 Jahren. Dazu hat nur Hamilton mehr Punkte geholt seitdem Verstappen im Red Bull ist



Regendrama in Spa in der letzten halben Stunde jetzt live
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Motorsport 31 Jul 2016 16:39 #248732

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7967
Ham

Konnte das Rennen leider nicht schauen, was hat Rosberg schon wieder verbrochen? Der Junge ist im Gegensatz zu Ham kein Gewinnertyp.

Aw: Motorsport 31 Jul 2016 17:54 #248745

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6740
Qells schrieb:
Ham

Konnte das Rennen leider nicht schauen, was hat Rosberg schon wieder verbrochen? Der Junge ist im Gegensatz zu Ham kein Gewinnertyp.


War ein ziemlich lahmes Rennen Pirelli muss die 3 Reifenmischungen wieder sinnvoller gestalten, damit sich auch wirklich die härteste Mischung lohnt.
Rosberg hat erstmal den Start versaut und ist von P1 auf P4 zurück gefallen. Später im Rennen hat er Verstappen von der Strecke gedrängt und eine 5-Sekundenstrafe bekommen. Als er diese bei seinem Stopp absitzen wollte, stand er locker 8 Sekunden. Kommentar Toto Wolff: die Stoppuhr war kaputt
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.
Folgende Benutzer bedankten sich: Qells

Aw: Motorsport 03 Sep 2016 12:38 #250764

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6740
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Motorsport 03 Sep 2016 12:48 #250765

cfcrules schrieb:


Es ist vielleicht nicht di feine englische Art aber leider hat, meiner Meinung nach, Verstappen mit seinem Konter recht. Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen und das hat Villeneuve in dem Fall gemacht.

Man kann geteilter Meinung zu dem Verhalten von Max sein. Ich für meinen Teil mag Verstappen und finde er bringt durch seine Fahrweise etwas mehr Aktion in die Formel 1. Er sollte es nur nicht übertreiben aber das was in Belgien passierte fand ich persönlich noch im Rahmen.
My girlfriend said that Chelsea sucks
Now she's single :D
hehe just kidding ^^
she's dead."

Aw: Motorsport 03 Sep 2016 14:03 #250767

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6740
chelsea4ever88 schrieb:
Es ist vielleicht nicht di feine englische Art aber leider hat, meiner Meinung nach, Verstappen mit seinem Konter recht. Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen und das hat Villeneuve in dem Fall gemacht.

Man kann geteilter Meinung zu dem Verhalten von Max sein. Ich für meinen Teil mag Verstappen und finde er bringt durch seine Fahrweise etwas mehr Aktion in die Formel 1. Er sollte es nur nicht übertreiben aber das was in Belgien passierte fand ich persönlich noch im Rahmen.


Villeneuve hat dabei aber nicht aktiv das Leben anderer gefährdet, er ist ja damals Ralf aufgefahren. Verstappen hingegen bremst bei 350 mit dem Gegner im Windschatten ab und riskiert so dass er auffährt.
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Motorsport 03 Sep 2016 23:24 #250769

  • Beigl
  • OFFLINE
  • Legende
  • Blue is the colour
  • Beiträge: 6072
^ Jo der Verstappen sollte in den nächsten Rennen mal leiser treten, das geht gar nicht was er zuletzt fabrizierte. Auch seine sture Haltung und fehlende Einsicht nach den Rennen macht ihn für mich immer unsympathischer. Mal sehen, der Junge ist ja gerade mal erst 18, der wird noch lernen, das Talent ist ja auf jeden Fall da!

--> Button tritt, zumindest vorerst, zurück und bleibt McLaren nach dem letzten Rennen in Abu Dhabi in beratender Position erhalten. Neben Hamilton mein absoluter Lieblingsfahrer, hoffentlich kommt er dann 2018 wieder bei einem Team unter. Wäre genial wenn er den Barrichello Rekord mit den meisten F1 Starts knackt.

Rookie Vandoorne übernimmt übrigens sein Cockpit.

Aw: Motorsport 05 Sep 2016 14:56 #250781

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6740
Das waren drei spannende Rennen in Silverstone. Der unglückliche Unfall von Navarro hat die Moto3-WM vorentschieden. An Binder kommt keiner mehr vorbei mMn. Manzi mit einer starken Wildcard-Performance von Platz 34 (!) auf 4
In der Moto2 geht Rins erstaunlicherweise als Sieger des Wochenendes nach Misano. Die Aktion gegen Lowes war richtig untypisch für Zarco. Aber wer hätte gedacht das Lüthi das Rennen nach dem schweren Sturz in Brünn gewinnt?
Das MotoGP Rennen war heuer äußerst eng mit vielen Überholmanövern. Fast schon untypisch für Trockenrennen. Starke Leistungen von Vinales und Cruchtlow, Lorenzo mal wieder ein Nullfaktor. Marquez kann sich eigentlich nur noch selbst vom dritten Titel fern halten.

Beigl schrieb:
--> Button tritt, zumindest vorerst, zurück und bleibt McLaren nach dem letzten Rennen in Abu Dhabi in beratender Position erhalten. Neben Hamilton mein absoluter Lieblingsfahrer, hoffentlich kommt er dann 2018 wieder bei einem Team unter. Wäre genial wenn er den Barrichello Rekord mit den meisten F1 Starts knackt.

Rookie Vandoorne übernimmt übrigens sein Cockpit.


Schade mit Jenson verlässt ein sympathischer Mann das Grid Aber es wird Zeit für McLaren dass sie sich junge, ambitionierte Fahrer holen. Mal sehen, wie lange sie Alonso noch halten.
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Motorsport 30 Okt 2016 19:00 #252185

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7967
Rosberg kann heute theoretisch Champion werden, hoffen wir es nicht
Ladezeit der Seite: 0.14 Sekunden