Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Juventus Turin - Chelsea FC | CL 12/13
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Juventus Turin - Chelsea FC | CL 12/13

Aw: Juventus Turin - Chelsea FC | CL 12/13 21 Nov 2012 00:43 #124833

  • Mido
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Service & Support
  • Beiträge: 3855
Ach Leute, ich bin echt enttäuscht und frustriert.
Unfassbar. Wir fliegen tatsächlich als erster Titelverteidiger in der Gruppenphase aus der Champions League. Auch wenn es noch nicht offiziell ist und wir 10% Chance haben. Es fühlt sich so kacke an.
www.chelseafans.de - The Best Chelsea FC Community!

Aw: Juventus Turin - Chelsea FC | CL 12/13 21 Nov 2012 01:13 #124834

  • Chris
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6252
Der Co-Trainer von Juve meinte übrigends in einem Interview, die Taktik von RDM habe Juventus in die Hände gespielt. Na Prost.

Aw: Juventus Turin - Chelsea FC | CL 12/13 21 Nov 2012 06:41 #124835

  • Charlie
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 2427
Ich denke nicht das Juve uns den gefallen tut und am letzten spieltag verliert. Das war es wohl mit der königsklasse.
Fear thr Reaper!!!

Aw: Juventus Turin - Chelsea FC | CL 12/13 21 Nov 2012 07:54 #124836

Es reicht - es wird einem übel wenn man sich ein Spiel anschaut.

Habe noch selten ein schlechteres Spiel gesehen. Kein Kampfgeist, kein Teamspirit, kein Ehrgeiz.
Das kann es doch nicht sein - wo soll das noch hinführen?

Ganz ehrlich, wie sollen wir ein Spiel gewinnen? Hinten offen wie eine Schießbude und vorne ... luftleerer Raum.

Mazacar = abgemeldet, keine Akzente, keine Laufbereitschaft - nichts.

Wir brauchen ein richtiges Ars..loch - einen wie Meireles, der mal ein Zeichen setzt und auch eine Gelbe riskiert. So einen Spieler darf man nie und nimmer hergeben. Unabhängig davon war er einer, der immer Vollgas gegeben hat - und das ist momentan eines unserer Mankos.

Wo sind Stürmer wie Anelka oder Drogba? Torres ... naja, was soll man da sagen. Wenn ich einen Sack voll Kartoffeln vorne rein stelle, habe ich gleich viel davon. Keine Lust oder was?

Mittelfeld: Katastrophe, sowohl nach vorne, als auch nach hinten. Sicherheitspässe soweit das Auge reicht, immer weit vom Gegner entfernt und von Spielgestaltung meilenweit entfernt.

Verteidigung: Luiz sollte sich mal an seinem Schopf packen und nachdenken ob er Fußball-Profi ist und das auch wirklich möchte.
Er ist momentan der schwächste Mann (meiner Meinung nach) auf dem Platz. Stellungsspiel katastrophal, immer lässig und lauwarm und was dazu kommt, es macht den Anschein, als ob ihm es nicht wirklich interessieren würde ob wir gewinnen oder verlieren.

Tormann: zum Glück haben wir hier wenigstens einen sicheren Rückhalt. Es ist richtig, beim 3:0 sah er unglücklich aus, aber diesen Fehler kritisieren ich um keinen Preis.

zum Trainer: alles schön und gut wenn er was probieren möchte, aber warum verdammte schei.. in einem so wichtigen Spiel? Die Wechselpolitik habe ich sowieso noch nie an ihm verstanden - aber nachdem vorige Saison alles für ihn gespielt hat, war es mir herzlichst egal.


Naja alles in allem muss man sagen, uns fehlts an allen Ecken und Enden.
In der Verteidigung muss JT schnellstmöglich wieder auf den Rasen, MF muss meiner meinung nach erneuert werden und vom Sturm brauche ich glaube ich garnicht reden.

Was mich am meisten an der Niederlage gestern gestört hat war, dass man das Gefühl hatte, keiner wollte. Und das kann nicht sein.

Aw: Juventus Turin - Chelsea FC | CL 12/13 21 Nov 2012 09:40 #124842

das wars dann mit der CL und für RdM...

Aw: Juventus Turin - Chelsea FC | CL 12/13 21 Nov 2012 10:16 #124845

  • true_blue
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3921
theblues09 schrieb:
Was mich am meisten an der Niederlage gestern gestört hat war, dass man das Gefühl hatte, keiner wollte. Und das kann nicht sein.

das ganze erinnert mich an den abgang von AVB, da haben spieler auch gegen den trainer gespielt!
sie sollen endlich ihre persöndlichen interessen hinter die interessen des club stellen. denn diese deppen verdienen verdammt gutes geld. sie sollten immer topmotiviert sein. und dem club helfen,. die ziele zu erreichen. aber das was gestern abging - holy shit.
ein mikel stolziert auf dem platz rum da kam rein gar nichts. luiz spielte immer nur hinten rum.
der einzige lichtblick war cech. ohne ihn, hätte juve sicher 5 oder 6:0 gewonnen. neben bei, beim 3:0 war der ball noch von ramires abgelenkt.
Gewinnen ist nicht wichtig, solange man Gewinnt!

Aw: Juventus Turin - Chelsea FC | CL 12/13 21 Nov 2012 15:05 #124905

  • Joe Cole
  • OFFLINE
  • Supertalent
  • Beiträge: 133
Mit dieser übervorsichtigen Aufstellungsvariante in Turin hat RdM sich keinen Gefallen getan. Anstelle von Torres ließ er nämlich Hazard (?) im Sturmzentrum spielen!

Aw: Juventus Turin - Chelsea FC | CL 12/13 21 Nov 2012 15:11 #124909

true_blue schrieb:
das ganze erinnert mich an den abgang von AVB, da haben spieler auch gegen den trainer gespielt!
sie sollen endlich ihre persöndlichen interessen hinter die interessen des club stellen. denn diese deppen verdienen verdammt gutes geld. sie sollten immer topmotiviert sein. und dem club helfen,. die ziele zu erreichen. aber das was gestern abging - holy shit.
ein mikel stolziert auf dem platz rum da kam rein gar nichts. luiz spielte immer nur hinten rum.
der einzige lichtblick war cech. ohne ihn, hätte juve sicher 5 oder 6:0 gewonnen. neben bei, beim 3:0 war der ball noch von ramires abgelenkt.


Bin ganz deiner Meinung. Aber ich kann mir irgendwie beim besten Willen nicht vorstellen, dass es intern so zur Sache geht, dass keiner mehr am Platz Leistung zeigen möchte bzw. keiner Leistung zeigt.
Vollkommen richtig, es gibt einige Paradebeispiele an Lustlosigkeit: DAVID LUIZ (der Batzen an Frechheit), JOHN OBI MIKEL, und FERNANDO TORRES (mich nerven die permanenten Torres Beiträge wirklich schon, aber er gibt uns allen auch ohne Ende Gründe dafür).

Ich bin ja mal gespannt wie es weitergeht - ich bin von der Variante mit Guardiola noch nicht ganz überzeugt muss ich ehrlich zugeben.

Magath, Grant, Guardiola und Benitez habe ich bis jetzt als mögliche Nachfolger gehört...
Letzte Änderung: 21 Nov 2012 15:11 von theblues09.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sturridge
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden