Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Paris Saint-Germain - Chelsea FC | CL 13/14
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | CL 13/14

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | CL 13/14 02 Apr 2014 23:24 #178724

Muss El Shaarawy zustimmen, vor der Saison war "mein" Ziel 2. Platz in der Liga und Viertelfinale der CL, das darf ich nicht ausblenden. Heute war das einfach nichts, kommt vor, kein Weltuntergang.
Das Einzige was mir Sorgen bereitet: Was hält Hazard noch bei uns? Ausgerechnet der Verein, der ihn wohl am meisten will, hat uns heute erledigt und da wird er sich bestimmt Gedanken machen.
Überhaupt: er will Titel gewinnen und er kann bei jeder Mannschaft an der Tür klopfen und nen Stammplatz einfordern.
Macht mir Angst, er ist unverzichtbar..
Letzte Änderung: 02 Apr 2014 23:27 von Eden10Hazard.

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | CL 13/14 02 Apr 2014 23:25 #178725

  • ad_
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 5538
Essien19 schrieb:
Die Wortwahl lässt hier auch zu wünschen übrig, beispielsweise das hier kann man sich einfach sparen, was soll das bitte?
Alter, warum schnallst du es nicht?....


Kein Wunder, das die Zahl der guten User seit geraumer Zeit abnimmt, da kann man einfach nicht konstruktiv diskutieren...


Dass diese Zeilen gerade von dir kommen erheitert mich ^^
What can be asserted without evidence can be dismissed without evidence.
Folgende Benutzer bedankten sich: TingelTangelLuiz

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | CL 13/14 02 Apr 2014 23:38 #178726

  • Essien19
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6481
ad_ schrieb:
...

Ja, stimmt schon, dass ich in der Vergangenheit viel Mist fabriziert -und auch mal Beleidigungen rausgehauen habe, aber seit ner ganzen Weile kommt mMn nix mehr davon...
Mich erheitert, dass du anscheinend in der Vergangenheit lebst und das noch nicht realisiert hast...
“In my case it's difficult to study from others because when you reach my level it's difficult to learn from others - you must learn from yourself”
Jose Mourinho
Letzte Änderung: 02 Apr 2014 23:38 von Essien19.

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | CL 13/14 02 Apr 2014 23:43 #178727

  • ad_
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 5538
Essien19 schrieb:
[...]

Die ersten sind die bleibendsten Eindrücke
What can be asserted without evidence can be dismissed without evidence.

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | CL 13/14 03 Apr 2014 01:46 #178728

  • mazacar
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 866
@nando
Ach mach dir mal keine sorgen über hazard :) der weiß glaub selbst , dass uns da vorne ein weltklassesturmer fehlt , weiß wohl auch die gesamte mannschaft. Mourinho hat ja bekanntlich am anfang der Saison gesagt, dass er dieses jahr sein team entwickeln will , sie wissen lassen will wie es ist um.titel zu spielen , aber nächstes jahr voll angegriffen wird bzw. erst möglich die titel zu holen. Hätte zwar nichts dagegen wenn es schon dieses jahr mit nem titel klappt ;)
Trust Mou ♡
Chelsea KTBFFH !!!!

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | CL 13/14 03 Apr 2014 06:28 #178729

  • elbeer9
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 1049
Stimme da allen zu die diese Auswechselungen für merkwürdig halten. Meine auch, dass Ramires und Willian wegen der gelben Karten gehemmt waren, mir Schürrle auf dem Flügel und Torres im Zentrum wäre da vielleicht mehr gegangen. Luiz im Mittelfeld war stark, er hat gekämpft und sich als einziger wirklich gewehrt, Cahill war mal wieder stärker als Terry und hatte einige gute Blocks und konnte andere Aktionen frühzeitig entschärfen.
Ich habe mir noch einmal die Statistik angesehen, wir sind fast 4 km mehr gelaufen als Paris, haben aber fast 200 Pässe weniger gespielt. Das sagt für mich 2 Dinge aus: 1) wir laufen den Pässen des Gegners hinterher, 2) wir leben von Einzelaktionen.
Für das Rückspiel kann dies nur bedeuten das Passspiel der Franzosen frühzeitig zu stören, hätte vielleicht besser geklappt wenn Willian und Ramires nicht gelb-rot gefährdet gewesen wären, hätten dann besser in die Zweikämpfe gehen können.
Was Czech angeht, da bleibe ich dabei , beim 2. Tor hat er eine Mitschuld. Er ist für mich kein Weltklassetorhüter mehr, aber immer noch stark. Trotzdem würde ich nächste Saison gerne unseren Mann aus Madrid zurückholen, er hat sich dort genug bewiesen und auch ich sehe die Gefahr, dass wir sonst komplett verlieren.
There is only one Club in Munich! 1860!

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | CL 13/14 03 Apr 2014 07:23 #178730

Die Auswechslungen kann ich schon nachvollzeihen. Ich denke Mourinho wollte, nach dem Wechsel Schürrle - Torres, auf voll auf Konter spielen. Mit Hazard, Willian, Torres und Ramires halte ich das auch für legitim da es zum Zeitpunkt des Wechsels noch 1 : 1 stand. Es ist dann nur dumm gelaufen das man sofort nach dem Wechsel das 2 : 1 kassierte.

Nach dem 2 : 1 kam Lampard für Oscar. Auch diesen Wechsel kann ich nachvollziehen da Lampard defensiv noch etwas stärker ist als Oscar und wenn du auf Konter spielen willst muss du einfach defensiv die Zweikämpfe gewinnen.

Warum er aber nicht ein drittes Mal gewechselt hat kann ich wieder um nicht verstehen ich hätte dann viellicht Mikel noch gebracht.

Die Tore die wir kassiert haben waren mehr als nur lächerlich. Was Terry bei 1 : 0 macht ist mir unerklärlich. Aber auch auf der rechten Seite kann man den Angriff schon unterbinden in dem man Matuidi einfach nicht so leicht flanken lässt.

Beim 2 : 1 würde ich niemandem einen großen Fehler zusprechen außer vielleicht dem Schiri, da es einfach kein Freistoss war. Aber sonst hat in dieser Situation einfach das Glück gefehlt, Cech hätte ihn haben können und wenn Luiz ihn richtig triff haut er den ball raus und nicht ins eigene Netz.

Das 3 : 1 kann man eigentlich nicht in Worte fasen. Das war einfach kollektives Versagen. Wie sich Dave, Lampard und Terry verhalten ist Kreisliganiveau und was Cech auf der Linie macht ist eine totale Katastrophe. Ich habe gestern achon gesagt das Cech nachlässt und das müssen einfach alle sehen. Klar ist er noch ein richtig guter Keeper aber Courtois ruht sich auch nicht aus. Ich denke es könnte in dieser Thematik noch einiges auf uns zu kommen.

Für das Rückspiel kann man nur hoffen das alles besser macht. 1 frühes Tor wäre perfekt und ich denke wir können noch weiter kommen.
Hinten ist die Ente fett.
My girlfriend said that Chelsea sucks
Now she's single :D
hehe just kidding ^^
she's dead."
Folgende Benutzer bedankten sich: TingelTangelLuiz

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | CL 13/14 03 Apr 2014 07:55 #178731

  • Muhannad13
  • OFFLINE
  • Legende
  • Bring back success Conte...
  • Beiträge: 8158
Im Rückspiel werden wir wohl auf 100% offensiv spielen. Ramires wird gesperrt sein und Eto'o ist wohl zurück. Ibrahimovic ist verletzt. Ich sehe unsere Chancen gar nicht mal so schlecht !

Ich würde aber diesmal auf jedenfall mit Schürrle über rechts beginnen.

Dann würde ich es so aussehen lassen:

Cech - Ivanovic, Terry, Cahill, Azpilicueta - Luiz, Lampard - Hazard, Oscar, Schürrle - Eto'o

Gestern hat mir Luiz echt leid getan, nach dem er so viel geackert hat. Er war aber gestern, finde ich mental ungewöhnlich schlecht drauf. Torres würde ich im nächsten Spiel zum Schluss einwechseln. Diesmal auch zur Absicherung Mikel !

Ich weiß nicht warum aber irgendwas sagt mir, dass wir bereits nach der 1. HZ mit 2:0 in die Kabinen gehen werden, so eine Art Neapel 2.0 .

An diesem Tag geht es darum ein sehr gutes Stellungsspiel, aggressives Zweikampf verhalten, frühes stören, sowie eiskalt vor dem Tor zu sein. Sorry aber ein Torres ist nur in Finals oder bei Leistungen wie gegen Manchester City zu gebrauchen. Eto'o weiß einfach wo er zu stehen hat und seine kaltschnäuzigkeit werden wir zu 100% gebrauchen !
Chelsea Start Elf 2015/2016:

Courtois - Azpilicueta, Terry, Cahill, Baba - Matic, Fabregas- Hazard, Oscar, Pedro - Diego Costa

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | CL 13/14 03 Apr 2014 08:58 #178733

Ihr seid einfach die Besten. Da kommt mir einmal ein Spruch wie "Alter, schnallst du es nicht" über die Lippen und schon kann man mit mir nicht mehr diskutieren und ich bin der große Arsch hier. In eurer Emotion macht ihr immer irgendwelche Spiele für irgendwas schuldig, wo aber alle anderen Spieler auf dieser Erde ev. auch schlecht ausgesehen hätten. Aber bei vielen hier ist es sowieso so: Gegnerische Spieler Weltklasse, teuer, Wunderwuzzis, eigene Spieler sind durchschnittlich, mies und sowieso nur billig. Wenn ich hier höre, dass man froh sein kann, wenn man für Mikel 7Mio bekommt, sagt das schon was aus....
Leider habe ich mich dann anstecken lassen und mir ist dieser, meiner Meinung nach, sehr harmlose Spruch ausgekommen. Sorry, sonst kommt zu mir nach Österreich und steinigt mich...
Und leider habe ich bei diesem Post nicht dazugeschrieben, dass ich elber nicht persönlich angreifen wollte, denn das muss man hier sowieso schon bei fast jedem Post, sonst jammert sowieso gleich wieder jeder rum. Bei einem vorherigen Post in dem Thread hab ich es Gott sei Dank gemacht, sonst wäre ich jetzt gesperrt worden wahrscheinlich!
Danke übrigens an _ad, du bist ein Experte!

Zu Cech:
Klar, er hätte beim zweiten Tor besser agieren können, aber da wars wirklich schwer. Was mich gestört hat gestern waren folgende Dinge:
1.) Das dritte Tor muss er auf dem Niveau haben. Ein solcher Schuss ins kurze ist sein Ding. Ich lehne mich aus dem Fenster und sage: Ein Cech vor 3 Jahren hätte den gehabt und ein Thibaut in der Form auch.
2.) Sonst gefällt mir auch nicht, dass sich Petr nie entscheidet, ober bei Standards drin bleibt oder raus geht. Bei 3 Ecken gestern war das katastrophal und er hatte echt Glück, dass da nichts draus entstanden ist. (Beim Tor gegen Palace war er bei der Flanke ja auch irgendwo, einfach falsch berechnet. Wenn Terry nicht hingeht geht Jerome hin und macht ihn, also muss er im Tor bleiben)

Zu den Wechseln:
Für mich musste Willian schon früher raus, weil er mMn platt war. Der machte nur mehr Defensivaufgaben, nach vorne kam ab Min. 55 gar nichts mehr.
Ramires musste immer zurückziehen, konnte gar keine Akzente mehr setzen. Also hätte ich auch beide ausgewechselt.
Ich hätte Mikel für Ramires und Torres für Willian gebracht. Später dann ev. noch Lamps für Oscar. Mit Luiz und Mikel hätten die 4 vorne weniger Defensivarbeit leisten müssen und vl wäre so etwas mehr gegangen. Aber alles nur Hypothesen. Mou hat anders gehandelt und für das 3:1 kann er überhaupt nichts. Lamps, Terry, Cech alle schuldig.

Zu den Aussichten:
Ich denke, dass wir mit unserem "normalem" Spiel gegen Paris mit dem Rückstand nicht mehr ankommen. Mou muss sich was Besonderes ausdenken, etwas, womit Blanc nicht rechnet und was sie dann überrascht. Was, das muss schon Mou wissen, aber ich bin mir sicher, dass wir mit unserer Standard-11 diesen Rückstand nicht mehr aufholen können. Aber ich hoffe bis zur letzten Sekunde.
Eto'o muss einfach fit werden zu Hause, wir brauchen ihn. Das DM stellt sich von alleine auf. Luiz - Lamps/Mikel. Würde mich für Lamps entscheiden, weil wir ihn für die Standards brauchen. Auf den Flügel ist für mich klar, dass Hazard und Schürrle/Torres/Eto'o spielen müssen. Willian zaubert und zaubert, bringt aber nichts Effektives dabei raus. Zu den Stürmern auf dem Flügel: Kann mir schon vorstellen, dass Mou sowas ausprobiert. Lassen wir uns überraschen.
True Blue - Through & Through
Letzte Änderung: 03 Apr 2014 09:01 von TingelTangelLuiz.
Folgende Benutzer bedankten sich: ad_

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | CL 13/14 03 Apr 2014 09:51 #178735

Also eins vorweg; ich verstehe absolut die bösen Wörter die nach so einem Spiel fallen, ist doch nur normal, dass sich jeder nach so einer Niederlage aufregt. Selbst der Frust über unsere Spieler ist auch zu entschuldigen. Ist halt Fussball.. Spielen wir 6:0 gegen Arsenal sind wir die besten, verlieren wir 3:1 gegen PSG ist wieder alles schlecht. Hey, darum lieben wir doch dieses Spiel mit dem Ball. Also, alles in Ordnung (vor allem kurz nach dem Spiel).
Haha, die Steinigung erinnert mich gerade an den einen Monty Python Film

Zum Spiel. Torchancen konnten wir leider keine wirklichen generieren, dies trotz einigen Powerplay-Situationen. Daher kann man sicherlich sagen, dass wir wiedermal verdient verloren habe. Allerdings entstanden die 3 Gegentore verdammt unglücklich (erinnerte mich irgendwie an Anfang Saison). Bei jedem Standard sahen wir zudem ungewohnt schlecht aus. Dafür gefiel mir Ramires bis zur gelben Karte sehr gut. 2-1 wäre ein "gutes" Resultat gewesen, 3-1 ist wie so vieles von gestern Abend verdammt ungünstig.
Aber hey, ein 2-0 gegen PSG liegt absolut drin uund falls Ibra tatsächlich nicht spielt, ist hoffentlich auch unsere Abwehr nicht ganz so von der Rolle.

Wie auch immer diese Partie ausgeht, die Saison ist genau so verlofen wie es uns Mou gesagt hat. Also selbst wenn wir keine Titel holen, können wir doch von einer guten und interessanten Saison sprechen. Hazard, Schürrle, Willian und Oscar brauchen einfach noch alle ihre Zeit bis sie auf Weltklasse NIveau spielen können. Aber diese Zeit wird kommen und wenn die Spieler weiterhin behalten, sie von Mou trainiert werden und wir hinter ihnen stehen, dann werden wir in den kommenden Jahren klar zu den dominierenden Mannschaften gehören.
Ladezeit der Seite: 0.17 Sekunden