Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Angriff 13/14

Aw: Angriff 13/14 03 Mär 2014 17:01 #175986

Torres hätte sportlich um EINIGES besser sein müssen, ABER finanziell gesehen und auch vom Image für den verein, war er sicher nicht negativ. Ich bereue den kauf nicht. sicher sollte ein stürmer mit einer solchen ablöse mehr tore schießen aber alles in allem war torres nicht so schlecht wie er von den medien hingestellt wird. und wenn das eine chelsea community wie wir sagen, dann ist es schon mal nicht schlecht.

Aw: Angriff 13/14 03 Mär 2014 17:15 #175987

  • TrueBlue
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 1358
Und eines muss man Torres lassen:
Er hat alles gewonnen, was man gewinnen kann. Und daran war er sogar immer beteiligt und nicht Bankdrücker.

Insgesamt kann der Mann schon auf eine wunderbare Karriere zurückblicken. Jetzt schon.

Von mir aus, darf er auch gerne bleiben. Wäre da nur nicht sein Gehalt...

Aw: Angriff 13/14 03 Mär 2014 18:15 #175992

TrueBlue schrieb:
Und eines muss man Torres lassen:
Er hat alles gewonnen, was man gewinnen kann. Und daran war er sogar immer beteiligt und nicht Bankdrücker.

Insgesamt kann der Mann schon auf eine wunderbare Karriere zurückblicken. Jetzt schon.

Von mir aus, darf er auch gerne bleiben. Wäre da nur nicht sein Gehalt...

Die Liga fehlt ihm noch, aber das wird ja Ende Mai dann hoffentlich anders aussehen

Aw: Angriff 13/14 03 Mär 2014 19:18 #175995

  • chelsea_80
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3482
Hätte Torres statt so vielen Assists dagegen Tore gemacht, dann würde es wieder ganz anders aussehen. Ich bin ihm sehr dankbar, dass er den Weg zu uns damals gefunden hat und ich denke die hat er bis heute nicht bereut. Ich meine Tonnenweise Geld bei Chelsea, dazu kommt die CL Fa-Cup und EL , also was willst du mehr als Fußballer ? International so oder so alles geholt mit Spanien. Will aber nicht wissen, wo wir jetzt wären, hätte Torres keine Ladehemmungen gehabt sprich wie in Liverpool Zeiten Tore gemacht hätte. Nichtsdestotrotz war der Kauf kein Fehlkauf. Dank ihm waren wir auf ein noch höheres Level. Ich danke ihm zu tiefst für das was er bei uns geleistet hat. Sollte er im Sommer gehen, wünsche ich ihm das alles Beste.

Er wird mit definitiv fehlen da bin ich ganz ehrlich.

Aw: Angriff 13/14 03 Mär 2014 21:05 #175998

  • Stefan
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 848
Ich werde ihm keine Träne nachweinen.
Habe schon damals nicht verstanden warum man ihn geholt hat. Man hat dann ja meist eh mit einem Stürmer gespielt und da war nunmal Drogba Nr.1.

Aw: Angriff 13/14 03 Mär 2014 22:05 #175999

  • TrueBlue8
  • OFFLINE
  • Supertalent
  • Beiträge: 131
Was mir bei Torres nicht gefällt is sein Ausdruck und seine Körperhaltung, Hazard 'fast' immer am lachen oder aufregen.. einfach emotionen zeigen.. das fehlt mir bei ihm.. mann kann nicht in ihn hineinschauen.. aber sein Wille gefällt mir, auch wenn er es manchmal zuviel will.. sicher kein soo dramatischer TransferFail wie alle Anderen immer sagen.. die sehen ja auch nur das er keine Tore schiesst. fertig.

Ich bin gespannt was aus Lukaku wird.. Bamford ist wohl noch zu früh.. aber auf den hab isch schon seit anfang Saison ein Auge geworfen..
Cech , Brana - JT - Cahill - Dave, Lamps - Matic, Willi - Oscar - Hazzie, Eto'o

Blue is the Colour --- FL8

Aw: Angriff 13/14 04 Mär 2014 15:59 #176018

Was einige hier jetzt doch endlich mal anklingen lassen ist, dass Torres sehr wohl viel für den weiteren Aufstieg des Vereins in die Elite des europäischen Fußballs getan hat. Freut mich sehr, dass das doch einige von euch wertschätzen, auch wenn natürlich nicht alles Gold ist was glänzt bei Torres.

Nochmal ein Bild, das die von mir genannten positiven Seiten unseres Strikers hervorhebt.

Torres_Stats2.jpg


Finde es einfach Klasse, was dieser Mann schon alles erreicht hat.
True Blue - Through & Through
Letzte Änderung: 04 Mär 2014 16:15 von TingelTangelLuiz.

Aw: Angriff 13/14 04 Mär 2014 17:56 #176023

  • TrueBlue8
  • OFFLINE
  • Supertalent
  • Beiträge: 131
Einfach genial. Egal was andere sagen. Top!
Doch es reicht einfach nicht, nur mit Torres *Lukaku. Ba denke ich hat keine Zukunft bei CFC.
Wenn man sieht das City den 4. Stürmer bringt und der dann auch trifft wenn's drauf an kommt. (Jovetic gg uns im FACup.)

Aber Falcaos und Ibras wachsen nicht auf Bäumen, und wann dann sehr Teuer)
Cech , Brana - JT - Cahill - Dave, Lamps - Matic, Willi - Oscar - Hazzie, Eto'o

Blue is the Colour --- FL8

Aw: Angriff 13/14 04 Mär 2014 18:01 #176025

  • Marv
  • OFFLINE
  • Moderator
  • One Life, One Love, One Club Chelsea FC
  • Beiträge: 17320
TingelTangelLuiz schrieb:
Finde es einfach Klasse, was dieser Mann schon alles erreicht hat.
Bei allem Respekt, aber wir haben seit seiner Akunft sowieso große Schwierigkeiten im Sturm und als Drogba dann auch noch gegangen ist, hat sich diese Lage nochmal verschärft. Torres hat in der Euro 2012 glaub ich nur 4 Tore geschossen, wurde da nur Topscorer, weil er mehr Vorlagen als Gomez (?) hatte. In der Saison 2012/2013 hat er in der PL nur 6 Tore geschossen, in der ach so wichtigen Euro League hat er allerdings überzeugt. Die 22 Tore waren hauptsächlich gegen kleinere Klubs. Wir waren in sehr vielen Wettbewerben vertreten, da darf man schon ein bisschen mehr von unseren Stürmern erwarten. Ich glaube es waren knapp 64 Spiele, die der Spanier bestritten hat. Er hat umgerechnet in jedem 3. Spiel getroffen, was bedeutet, dass er knapp 200 Minuten gebraucht hat, um ein Tor zu erzielen. Ist nicht gerade das wahre, aber trotzdem war es seine beste Saison für uns. Im Confed Cup waren 4 seiner 5 Tore gegen Tahiti und eins gegen Nigeria für mich bei der Gruppe die, die Spanier hatten, nun wirklich keine super Leistung. Gegen Brasilien und Italien war er dann vollkommen blass. In der aktuellen Saison ist er mit 3 Toren unser bester UCL Torschütze, allerdings ist die Saison noch nicht vorbei, weshalb ich bei dieser Statistik noch abwarten würde.

Im großen und ganzen, war ich nur selten der Meinung, dass Torres uns richtig weitergeholfen hat. Gegen Barcelona, Benfica (UCL und EL) und der Hattrick gegen QPR waren mMn seine besten Spiele für uns. Ansonsten war in den meisten Spielen nur der Kampfgeist aber nicht der eiskalte Torschütze vorhanden. Die Tore die er sonst noch geschossen hat, waren größtenteils Abstauber. Mir würden nur eine Hand voll Tore einfallen, wo ich sagen würde, dass sie richtig klasse waren.

Im Sommer sollte man den Spanier durch Lukaku ersetzen, der es mMn verdient hat, in unserem Kader zustehen. Torres hatte seine Chance.
Forgive but don't forget!
Letzte Änderung: 04 Mär 2014 18:12 von Marv.

Aw: Angriff 13/14 04 Mär 2014 18:14 #176027

Also wirklich, so kenn ich dich ja überhaupt nicht. Normalerweise bist du keiner, der Fakten, wenn du sie schon raussuchst, derart drastisch verdreht wie du es eben gemacht hast. Grauenhaft. Zur Erklärung:

1.) Egal wie viele Tore ein Spieler schießt in einem Turnier, gibt es keinen, der mehr gemacht hat bzw. Assists, so hat er sich die Kanone verdient.
2.) 22 Tore sind nie schlecht, und die "ach so wichtige" EL ist mir schon wichtig gewesen. So konnten wir die CL-Schmach sehr gut verkraften, oder bist du nicht abgegangen wie ein Zäpfchen bei seinem Führungstor und noch viel mehr bei Iva's Siegtor?!
3.) Alle 200min ein Tor? Du weißt selbst genau, dass das wen schon 180min sein müssten und Torres so gut wie immer ausgewechselt wurde und auch manchmal draußen gesessen ist, vor allem im Herbst. Also verdreh die Zahle nicht. Wahrscheinlich kommen wir auf 150min/Tor und das ist schon eine ganz andere Zahl.
4.) Gegen Italien war er auch stark im Confed-Cup, im Finale war er, wie die gesamte Elf, schlecht.
5.) Heuer hat er schon 3 CL-Tore, obwohl er oft nicht einmal gespielt. Also, wieder stark.

Lassen wirs jetzt einfach so stehen, ich weiß selber, dass er seinen Preis niemals rechtfertigen wird, aber dafür kann er einfach nichts. Das hat schon unser Board zu verantworten. Dennoch ist ein super Sportler, der einfach fast alles gewonnen hat und dafür verdient er sich viel mehr Respekt als den, den er auch von den eigenen Fans hier bekommt. Gott sei Dank ist das in England größtenteils anders.
Ich finde, dass man ihn nicht immer an 60Mio messen sollte, sondern an Fakten und die sind, wie ich jetzt schon mit zwei guten Bildern bewiesen habe, gut. Nicht sehr gut, aber niemals schlecht.
True Blue - Through & Through
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden