Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Chelsea FC Daily Talk 17/18
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Chelsea FC Daily Talk 17/18

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 07 Nov 2017 12:47 #262883

Frank Lampard is being considered to replace Michael Emenalo as technical director at Chelsea
www.express.co.uk/sport/football/876330/...o-technical-director
Folgende Benutzer bedankten sich: BlueWorldOrder

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 07 Nov 2017 14:17 #262884

FcChelsea_MH schrieb:
Frank Lampard is being considered to replace Michael Emenalo as technical director at Chelsea
www.express.co.uk/sport/football/876330/...o-technical-director



Das wäre natürlich der Ober Hammer und dann stößt JT nach der Saison auch noch mit dazu.
Chelsea FC Pride of London
Blue ist the Colour CHELSEA the Name

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 07 Nov 2017 16:14 #262885

  • Qells
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7963
Bitte kein Lamps. Romantisches Denken schön und gut, aber auf dieser Position ist Kompetenz gefordert. Nur weil er ein guter Spieler war,heißt das nicht, dass er auch ein guter TD ist. Der soll mal im Scouting oder im Jugendbereich anfangen bevor er so eine Position bekommt.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 07 Nov 2017 16:26 #262886

  • Chris
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 5543
Qells schrieb:
Bitte kein Lamps. Romantisches Denken schön und gut, aber auf dieser Position ist Kompetenz gefordert.

Mangelnde Kompetenz war bisher doch auch kein Hinderungsgrund.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 07 Nov 2017 17:42 #262887

  • Stefan
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 848
littleGiant schrieb:
Und woher hast du die Informationen das er in die Arbeit des Trainers reingeredet hat oder ist es nur der übliche Missmut den man gegen den Sündenböcken entgegenbringt? Wenn man mal über den üblichen Sensationsjounalismus blickt, sieht es eher so aus das Conte nicht wollte das Emenalo geht und beide ein gutes Verhältnis hatten.

Außerdem war er nicht nur "Leiter der Jugendabteilung", wie du es bezeichnet. In der Ankündigung selber steht doch das Aufgabenprofil wie unteranderem

[...]supporting the work of the first team management[...]

ja, wissen wir alle. Genau deshalb hab ich es auch in Anführungszeichen gesetzt, wofür meines Wissens nach "Anführungszeichen" auch da sind. Möglich, das sich deren Verwendung im Laufe der verschiedenen Rechtschreibreformen geändert hat, da bin ich nicht auf dem laufenden. Falls dem so ist, entschuldige dieses Mißverständnis vielmals. Sinn und Zweck des ganzen sollte sein(auch mit der Erklärung in Klammern dahinter) <-Achtung, in Klammern! seine durchaus gute Arbeit im Bezug auf Academy etc. auszuklammern.

Woher ich das habe? Wie fast jeder andere auch sehe ich ihn wie er bei den Vorstellungen der neuen Spieler aktiv dabei ist. In unregelmäßigen Abständen plaudert er auf ChelseaTV über das First Team. Und das er an Spieltagen mit auf oder hinter der Bank sitzt sehe ich live im TV. Ich gehe einfach davon aus, dass er bei diesen Ereignissen nicht nur wie eine Puppe dasitzt/steht und den Mund hält bzw. nur Texte vor-/abliest die ihm von einem unbekannten 3ten vorgegeben werden. Wäre schon krass wenn er quasi nur für körperliche Anwesenheit bezahlt wurde. Zu guter letzt bediene ich mich auch der Printmedien. Natürlich steht da oft viel Mist, aber auch das ein oder andere Körnchen Wahrheit.

Ich hoffe das war für dich jetzt nicht wieder iwie mißverständlich formuliert.
Letzte Änderung: 07 Nov 2017 17:49 von Stefan.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 07 Nov 2017 17:51 #262888

  • Beigl
  • OFFLINE
  • Legende
  • Blue is the colour
  • Beiträge: 6068
Qells schrieb:
Bitte kein Lamps. Romantisches Denken schön und gut, aber auf dieser Position ist Kompetenz gefordert. Nur weil er ein guter Spieler war,heißt das nicht, dass er auch ein guter TD ist. Der soll mal im Scouting oder im Jugendbereich anfangen bevor er so eine Position bekommt.
Auf der anderen Seite hat er als Ex-Spieler in diesem Milieu auch seine Vorteile gegenüber einem Bürokraten.

Btw, Graianovska wird den Posten von Emenalo zumindest mal interimistisch übernehmen. Könnte auch sein, dass sie überhaupt unsere Sportdirektorin wird, wenn man dem englischen Bericht des Standard Glauben schenken darf.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 07 Nov 2017 18:26 #262889

  • Chris
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 5543
Beigl schrieb:
Qells schrieb:
Bitte kein Lamps. Romantisches Denken schön und gut, aber auf dieser Position ist Kompetenz gefordert. Nur weil er ein guter Spieler war,heißt das nicht, dass er auch ein guter TD ist. Der soll mal im Scouting oder im Jugendbereich anfangen bevor er so eine Position bekommt.
Auf der anderen Seite hat er als Ex-Spieler in diesem Milieu auch seine Vorteile gegenüber einem Bürokraten.

Btw, Graianovska wird den Posten von Emenalo zumindest mal interimistisch übernehmen. Könnte auch sein, dass sie überhaupt unsere Sportdirektorin wird, wenn man dem englischen Bericht des Standard Glauben schenken darf.

Am liebsten würde sie eh den gesamten Verein übernehmen.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 07 Nov 2017 21:09 #262891

  • cfcrules
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6730
Auch ich glaube dass man von Lamps und co erstmal die Finger weg lassen sollte so lange man nicht sicher weiß dass diese Leute für den Posten geeignet sind. Wenn man davon ausgeht, dass Emenalos Nachfolger die gleichen Aufgaben wie er bekommt würde das heißen:
-Aufbau eines internationalen Scoutingnetzwerks für Jugend- aber auch für Profispieler, unser jetziges ist im Vergleich zu denen von anderen Topklubs ein Witz
-Förderung von Jugendspielern und ein reibungsloser Übergang in den Profibereich (z.B. durch sinnvolle Leihen)
-Identifizieren von Transferzielen die sowohl zur Klub- als auch zur Trainerphilosophie passen

www.standard.co.uk/sport/football/michae...nsfers-a3684111.html

Chelsea are considering not finding a direct replacement for technical director Michael Emenalo following his shock departure.Now that Emenalo has gone, the club are discussing what happens next - and Standard Sport understands that one of the options being discussed is not appointing anyone to fulfil the same role.
Granovskaia will have to decide whether she is prepared to take on the extra workload. Some of Emenalo’s responsibilities could be delegated to staff already at the club or someone could be hired in a lesser position.


Tja das haben wir jetzt davon
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 09 Nov 2017 11:54 #262903

Tolle Nachricht für Rubi.

Sky sources: Ruben Loftus-Cheek to make his senior @England debut against Germany at Wembley on Friday. #SSN

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 09 Nov 2017 13:19 #262905

  • Qells
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7963
FcChelsea_MH schrieb:
Tolle Nachricht für Rubi.

Sky sources: Ruben Loftus-Cheek to make his senior @England debut against Germany at Wembley on Friday. #SSN


Einer der wenigen Gründe das Spiel zu schauen

Hoffentlich kann er sich beweisen und Tammy bekommt auch noch ein paar Minuten.
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden