Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Chelsea FC - Paris Saint-Germain | UCL 14/15
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Chelsea FC - Paris Saint-Germain | UCL 14/15

Aw: Chelsea FC - Paris Saint-Germain | UCL 14/15 12 Mär 2015 17:42 #204945

  • chelsea_80
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3482
Ach hört auf. PSG hat uns verdient geschlagen mMn. Chelsea kann nicht jedes Jahr die CL gewinnen . Wir haben doch schon unser Ding durch . 2012 CL Sieger. Jetzt kommt doch die Liga an der Reihe. Dort muss man mit Liverpool und United ran rücken was die Titel angeht. Im Pokal genauso.

Beide PSG Tore durch Standards. Ja Chelsea lässt grüßen . Genau das hat doch dieses Spiel entschieden. PSG muss ja druck auswärts machen mit 9 Feldspielern und 1 Torwart. Hat denen doch nix gebracht. Wir haben bomben verteidigt mMn. Spielerisch sah es doch gut aus was die Pariser veranstaltet haben aber im Endeffekt hat das ihnen nix genutzt. Bis dann die 2 Ecken kamen die das Spiel entschieden haben. Mehr war da nicht !!!

Wenn man die 2 Ecken verteidigt, dann sieht doch alles anders aus und wir wären im Viertelfinale. Naja schwamm drüber. Wir sollten uns jetzt auf die Liga konzentrieren. Dann hat man die Saison mit dem Double beendet. Dann viell. noch den Community Shield und wir haben den Mini Triple Gewinn sicher . So schlecht ist das nicht.


Und an die Fans die meinen Chelsea in den Dreck zu ziehen und zu behaupten dass unsere Spieler nix reißen. Ihr könnt mich mal and i give a fuck what you saying !

Im Sommer wird dann vollendet was das Team angeht. Scheiß egal was war. Wartet ab . Chelsea und Mourinho kommen im nächsten Jahr wieder ! Da werdet ihr noch mehr Augen machen als diese Saison. Das ist nur ein Vorgeschmack was uns noch erwarten wird. Oh man die Big-Games in der nächsten Saison werden umso geiler . Come on Chelsea . We against the World !!!

Aw: Chelsea FC - Paris Saint-Germain | UCL 14/15 12 Mär 2015 18:39 #204947

  • Chelsea-Champ
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • DANKE FÜR ALLES MOU !
  • Beiträge: 3924
Letzte Änderung: 12 Mär 2015 18:40 von Chelsea-Champ.

Aw: Chelsea FC - Paris Saint-Germain | UCL 14/15 12 Mär 2015 18:42 #204948

  • Freddy2107
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 4789
Tja, was soll man zu dem SPie sagen...ich bin einfach furchtbar entttäuscht und sauer.
Folgende Benutzer bedankten sich: Essien19

Aw: Chelsea FC - Paris Saint-Germain | UCL 14/15 12 Mär 2015 20:22 #204951

  • Beigl
  • OFFLINE
  • Legende
  • Blue is the colour
  • Beiträge: 6063
Peinlich, was wir gestern vor heimischem Publikum abgeliefert haben. Gegen 10 Mann keine einzige, wirklich aus dem Spiel heraus kreierte Torchance, sowas ist nicht Champions League würdig! Was haben die Spieler in der freien Woche jetzt getan? Wieso hapert es in letzter Zeit so im vorderen Drittel? Kann ein Mourinho auch Mal aus seinem Loch herauskommen und seine Fehler der Presse gestehen und nicht alles auf die angeblich mental so schwachen Spieler schieben? Ich wäre bei solchen Taktiken und fehlenden einstudierten Offensiv-Spielzüge seinerseits als Spieler auch mental schwach! Für Spieler wie Oscar sind solche Spiele auch einfach ne Nummer zu groß, im Sommer müssen wir unbedingt einen Spieler vom Kaliber Reus holen, damit wir nicht den Anschluss an die europäische Spitze verlieren!
So gesehen bin ich froh das wir im VF nicht von Real oder den Bayern abgeschoßen werden.

Aw: Chelsea FC - Paris Saint-Germain | UCL 14/15 12 Mär 2015 21:34 #204957

  • Stefan
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 848
Essien19 schrieb:
Mourinho wird sicherlich einiges ändern, denn so geht es nicht weiter!

Ich hoffe es sehr, daß er was ändert!
Ich finde 'park the bus' bzw. 'drive the bus around the box' auch geil, aber iwann reichts auch. Speziell in den Big Games - wo ist da der Plan B/C?? 'change the bus against a McLaren P1' oder so...?
Alain Sutter(auf SF2) hatte völlig Recht, als er sagte ihm wär das Gesicht eingeschlafen bei dem Spiel von Chelsea. Ich dachte das wenigstens in der Verlängerung mal die Handbremse gelöst wird, und man ein sicheres 3:1 anpeilt, leider war das nicht so.
Der einzige Lichtblick für mich gestern Abend war Zouma - unglaublich wie der den Luftraum gebosst hat, bitte regelmäßig spielen lassen!
Folgende Benutzer bedankten sich: Essien19

Aw: Chelsea FC - Paris Saint-Germain | UCL 14/15 13 Mär 2015 07:19 #204977

  • true_blue
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3689
Stefan schrieb:
Essien19 schrieb:
Mourinho wird sicherlich einiges ändern, denn so geht es nicht weiter!

Ich hoffe es sehr, daß er was ändert!
Ich finde 'park the bus' bzw. 'drive the bus around the box' auch geil, aber iwann reichts auch. Speziell in den Big Games - wo ist da der Plan B/C?? 'change the bus against a McLaren P1' oder so...?
Alain Sutter(auf SF2) hatte völlig Recht, als er sagte ihm wär das Gesicht eingeschlafen bei dem Spiel von Chelsea. Ich dachte das wenigstens in der Verlängerung mal die Handbremse gelöst wird, und man ein sicheres 3:1 anpeilt, leider war das nicht so.
Der einzige Lichtblick für mich gestern Abend war Zouma - unglaublich wie der den Luftraum gebosst hat, bitte regelmäßig spielen lassen!

was soll sich ändern?
Oscar und willian sind die Lieblinge. wieso weis ich auch nicht? vielleicht ist es jose`s sohn (trug am cc final ein willian Shirt)?
ich finde es einfach kacke was sie abliefern zb Costa. war anfangs bis mitte Saison genial. doch leider vergeisst er was sein Job ist -> Fussball spielen. nein er rempelt nur noch rum. das nervt mich verdammt nochmal. und so weiter. wieso haben diese jungs keinen mum mehr. das Geld kommt ja sowieso ende oder anfangs Woche. wenn jose jetzt nicht auf junge spieler setzt verstehe ich ihn nicht mehr. einen Oscar, willian und ramires kannst im sommer verkaufen. und bitte keine Brasil typen mehr und schon gar nicht douglas cost (gerücht) auch das ist so ein richtiger kotzbrocken

wichtig ist jetzt nur eins - die Meisterschaft. alles andere im sommer aussortieren und gut
Gewinnen ist nicht wichtig, solange man Gewinnt!
Folgende Benutzer bedankten sich: killer1257

Aw: Chelsea FC - Paris Saint-Germain | UCL 14/15 13 Mär 2015 15:28 #204982

  • cfcmax
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 726
chelsea_80 schrieb:
Ach hört auf. PSG hat uns verdient geschlagen mMn. Chelsea kann nicht jedes Jahr die CL gewinnen . Wir haben doch schon unser Ding durch . 2012 CL Sieger. Jetzt kommt doch die Liga an der Reihe. Dort muss man mit Liverpool und United ran rücken was die Titel angeht. Im Pokal genauso.

Beide PSG Tore durch Standards. Ja Chelsea lässt grüßen . Genau das hat doch dieses Spiel entschieden. PSG muss ja druck auswärts machen mit 9 Feldspielern und 1 Torwart. Hat denen doch nix gebracht. Wir haben bomben verteidigt mMn. Spielerisch sah es doch gut aus was die Pariser veranstaltet haben aber im Endeffekt hat das ihnen nix genutzt. Bis dann die 2 Ecken kamen die das Spiel entschieden haben. Mehr war da nicht !!!

Wenn man die 2 Ecken verteidigt, dann sieht doch alles anders aus und wir wären im Viertelfinale. Naja schwamm drüber. Wir sollten uns jetzt auf die Liga konzentrieren. Dann hat man die Saison mit dem Double beendet. Dann viell. noch den Community Shield und wir haben den Mini Triple Gewinn sicher . So schlecht ist das nicht.


Und an die Fans die meinen Chelsea in den Dreck zu ziehen und zu behaupten dass unsere Spieler nix reißen. Ihr könnt mich mal and i give a fuck what you saying !

Im Sommer wird dann vollendet was das Team angeht. Scheiß egal was war. Wartet ab . Chelsea und Mourinho kommen im nächsten Jahr wieder ! Da werdet ihr noch mehr Augen machen als diese Saison. Das ist nur ein Vorgeschmack was uns noch erwarten wird. Oh man die Big-Games in der nächsten Saison werden umso geiler . Come on Chelsea . We against the World !!!



hoffe Mou lässt in Zukunft sowohl hinten stabil als auch spielerisch nach vorne agieren und vorne die spieler sich ausleben damit wir ein Chelsea sehen das auch in big games zeigt was es kann damit ich auch mal in die schule gehen kann und sagen kann habt ihr gesehen wie wir sie gef***t haben ? und nicht nur sagen , ja sieg ist sieg .
Hoffe auch das Mou gute einkauft/verkauft und auch RLC, Aké, Izzy eine chance gibt und wir in zukunft sportlich als auch wirtschaftlich und Jugendfördernd führend in England werden und man endlich wieder ein England spiel sehen kann, bei dem man stolz sein kann das Chelsea spieler führende positionen bekleiden denke dabei an einen Jay Dasilva, RLC , Izzx Brown, Dom Solanke,Nathaniel Chalobah,....

Aw: Chelsea FC - Paris Saint-Germain | UCL 14/15 13 Mär 2015 16:17 #204983

  • Essien19
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6481
true_blue schrieb:

was soll sich ändern?

Nach dem katastrophalen Aus muss Mourinho im Sommer einiges ändern, ansonsten bekommt er ernste Probleme!
Schon jetzt hat sein Ruf als "Übertrainer" fette Dellen erhalten....

Willian ist ein 10er, da spielt er finde ich recht gut, Mourinho bevorzugt leider Fabregas, was im System überhaupt nicht passt.
Oscar ist ein Flop, aber für den wirds jetzt schwierig gute Angebote zu erhalten, für <40 Mio. sollte man ihn nicht verkaufen.
Damals hätte man ihn an PSG abgeben sollen, jetzt wirds schwieriger.
Mourinho wird auch dessen Performance gegen PSG gesehen haben, damit kann er nicht zufrieden sein, glaub ich einfach nicht.
Costa ist Mourinhos Inkarnation auf dem Feld, so aggressiv will er das haben.
Deshalb ist auch an dem Costa Gerücht sicherlich was ernstes dran, solche Spielertypen mag Mourinho, ist halt großes Risiko, weil sie schnell mal eine Rote sehen können, Warriors halt.

Im Sommer wird der Kader massiv umgebaut werden, abgesehen von Courtois, Terry, Azpilicueta, Ivanvovic, Matic, Fabregas, Hazard, Costa sollte niemand seinen Platz im Kader sicher haben.
Es sagt doch schon alles, wenn Mourinho in jeder Zone neue Leute will.
Gegen PSG hat Costa zusammen mit Hazard "passion" gezeigt, alle anderen haben das vermissen lassen.
Da muss man ansetzen...
Nächste Saison greift man hoffentlich in der Champions-League voll an!
“In my case it's difficult to study from others because when you reach my level it's difficult to learn from others - you must learn from yourself”
Jose Mourinho

Aw: Chelsea FC - Paris Saint-Germain | UCL 14/15 13 Mär 2015 18:08 #204989

  • Essien19
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6481
Paul Scholes:
"In the build-up to the first leg against Paris Saint-Germain last month, Jose Mourinho said that his Chelsea side could already be considered 'a great team', a remark that struck me at the time as premature, to say the least,"


"Great teams do not play away in Europe and create just one goal-scoring chance in the course of a game, as Chelsea did in Paris.
And great teams certainly do not fail to beat opponents reduced to 10 men at home, as Chelsea did on Wednesday.
"Even down to 10 men, PSG carried on creating chances, like the one in the second half that ended with Edinson Cavani hitting the post. That's what the top teams do, even away from home.

"Chelsea's failure to create chances in Paris, and then again this week, shows how far they have to go to be considered among the very best in Europe."

Der Mann hat Ahnung und absolut recht.
“In my case it's difficult to study from others because when you reach my level it's difficult to learn from others - you must learn from yourself”
Jose Mourinho
Folgende Benutzer bedankten sich: true_blue, Stefan, Eden10Hazard

Aw: Chelsea FC - Paris Saint-Germain | UCL 14/15 13 Mär 2015 18:43 #204991

Essien19 schrieb:
Paul Scholes:
"In the build-up to the first leg against Paris Saint-Germain last month, Jose Mourinho said that his Chelsea side could already be considered 'a great team', a remark that struck me at the time as premature, to say the least,"


"Great teams do not play away in Europe and create just one goal-scoring chance in the course of a game, as Chelsea did in Paris.
And great teams certainly do not fail to beat opponents reduced to 10 men at home, as Chelsea did on Wednesday.
"Even down to 10 men, PSG carried on creating chances, like the one in the second half that ended with Edinson Cavani hitting the post. That's what the top teams do, even away from home.

"Chelsea's failure to create chances in Paris, and then again this week, shows how far they have to go to be considered among the very best in Europe."

Der Mann hat Ahnung und absolut recht.


THIS !

Ich glaube nach wie vor nicht, dass unser Kader zu schlecht ist. Ich glaube eher Mourinhos Einstellung ist nicht kompatibel.
Mit Costa, Willian, Oscar hast du willige Offensivleute, die pressen und giftig sein können. Matic ist die perfekte Absicherung. Cesc ist der Mann, der die Zauberbälle leicht tiefer raushauen kann. Mit Hazard hat man den Spieler, der die magischen Momente einstreut. Einen, der Abwehrreihen aufmischt und aufwirbelt. Mit Costa hat man zudem (ob ihrs glaubt oder nicht) einen Weltklasse-Stürmer, der esikalt ist und die Dinger wegnetzen kann, wie kaum ein Anderer.

...nur blöd, dass man all das schlecht praktizieren kann, wenn man 20 Meter hinter der Mittellinie steht.
Ladezeit der Seite: 0.17 Sekunden