Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Chelsea FC Wunschaufstellung 14/15
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Chelsea FC Wunschaufstellung 14/15

Aw: Chelsea FC Wunschaufstellung 14/15 12 Aug 2014 11:42 #189283

Da im Transfer-Thread gerade die Diskussion aufkommt, ob wir genügend Klasseleute in der Breite haben, möchte ich hier schnell eine Aufzählung machen, damit jeder sehen kann, dass wir zu 100% gut genug aufgestellt sind um an 4 Fronten zu kämpfen und den ein oder anderen Titel zu holen.

Weltklasse:
- Thibaut Courtois
- John Terry
- Filipe Luis
- Cesc Fabregas
- Nemanja Matic
- Eden Hazard
- Diego Costa

Internationale Klasse
- Petr Cech
- Cesar Azpilicueta
- Gary Cahill
- Branislav Ivanovic
- Ramires
- Willian
- Andre Schürrle
- Oscar
- Fernando Torres (vor allem wenns wichtig wird)
- Didier Drogba (als Super-Sub)

Perfekte Kaderspieler
- Mark Schwarzer
- Kurt Zouma
- Nathan Aké
- John Obi Mikel
- Marco van Ginkel
- Mohamed Salah (trotz allem okey )
- anscheinend noch Victor Moses

Jugendspieler zum Lernen
- Andreas Christensen
- ein weiterer HGP

Wenn man Cech noch rausnimmt, hat man halt statt einen zweiten Supertormann einen Jugendspieler mit Blackman. Aber trotzdem ist man noch bei weitem gut genug aufgestellt.
Man hätte noch immer 16 Spieler, die absolute Klasse sind und immer für magische Momente gut sind. Und die von mir als Kaderspieler eingestuften Kicker sind auch keine schlechten...
Ich kann mich nur wiederholen. Holt Mou mit diesem Kader keine Titel, muss er sich hinterfragen, denn das Team hat die perfekte Mischung und es passt eigentlich alles. Da braucht er auch nicht mit ausreden zu kommen.
ABER: Wenn er die Stimmung im Team gut hält, dann wirds was mit Titel und dann kann er weiter mit Boga und Baker planen!

Habe bei der Einteilung übrigens die Leistungen der letzten Saison auf ihrer Hauptposition herangezogen. War mir vor allem bei Azpi und Iva unsicher, ob ich sie nicht eine Stufe höher einstufen sollte, aber ich denke, es passt so.
True Blue - Through & Through
Letzte Änderung: 12 Aug 2014 11:43 von TingelTangelLuiz.
Folgende Benutzer bedankten sich: killer1257, wishmaster

Aw: Chelsea FC Wunschaufstellung 14/15 06 Okt 2014 09:50 #193534

Nachdem die ersten 10 Spiele der Saison gespielt sind, möchte ich hier ein kleines Update meiner Wunschaufstellungen geben. Einerseits gegen gute Gegner, wo wir Schwierigkeiten bekommen könnten, andererseits gegen Gegner, gegen die wir bei "normaler" Leistung keine Probleme bekommen sollten.

1.) gute Gegner

Courtois; Ivanovic, Cahill, Terry, Azpi; Schürrle, Cesc, Oscar, Matic, Hazard; Costa

Eigentlich muss ich eh nur 2 Spieler erklären. Erstens Azpilicueta. Gestern hat man wieder gesehen, warum er gegen Topteams (irgendwie ironisch, wenn man Arsenal noch als solches bezeichnet ) spielen muss. Er ist zwar offensiv weiterhin ziemlich limitiert, was er uns auch bewiesen hat, als er 2-3 mal wirklich aussichtsreich geschickt wurde, aber kläglich an seiner inexistenten Dribblingstärke und seinem schwachen linken Fuß scheiterte, jedoch ist er defensiv kaum zu überwinden. Über seine Seite ist NICHTS gekommen und er war immer richtig positioniert. Auf Grund unserer enormen individuellen Stärke in der Offensive kann man auf rechts Azpi einsetzen, der uns defensiv noch stärker macht und offensiv ist er halt jeglicher Aufgaben entbunden. Wir kommen immer zu unseren Chancen und nützen wir die, braucht von ihm nicht allzu viel kommen.

Zweitens Schürrle. Gestern hat man wieder gesehen, warum er spielen sollte, auch wenn er oft falsche Entscheidungen traf beim Abspiel. Man muss aber auch betonen, wie schnell er seine Position wieder herstellt und wie geradlinig er spielt. Er drängt die Verteidiger enorm schnell tief in deren Hälfte, weil er sofort den Zug nach vorne sucht und nicht lang zögert. Außerdem ist er schusstark und macht sensationelle Läufe in die Tiefe, die gestern leider nie ausgenutzt wurden, vor allem von Hazard, der ein paar Mal die Chance hatte, ihn ins Loch zu schicken. Nicht umsonst hat er schon zwei Tore gegen City erzielt und auch sonst sehr oft gegen starke Mitkonkurrenten seine besten Leistungen in Chelsea-blue gezeigt.

2.)Gegen Schwächere Teams: (auch auswärts mittlerweile)

Courtois; Ivanovic, Cahill, Terry, Luis; Willian, Cesc, Oscar, Matic, Hazard; Costa

Zu Luis brauche ich nicht viel sagen: Ich bin weiterhin voll überzeugt von seinen Qualitäten. Die Flanken kommen im wahrsten Sinne des Wortes haargenau auf den Scheitel der Mitspieler und läuferisch ist er top. Er ist einfach offensiver als Azpi und agiert direkter, attackiert die Angreifer schneller und kompromissloser, was ihn aber manchmal aus der Position bringt und zu Fouls zwingt oder Räume für den Gegner ermöglicht. Gelingen seine Versuche, den Ball abzunehmen ohne Foul, entstehen super Kontergelegenheiten, die er auch auszunutzen versteht.
Mittlerweile attestiere ich ihm auch die nötige Erfahrung im englischen Fußball, dass er auch auswärts gegen Teams wie QPR, Sunderland oder Stoke starten sollte, denn schlecht ist er defensiv keinesfalls. Außerdem hat er für sein Alter doch noch eine Stange Geld gekostet, von daher sollte man schon etwas mehr auf seine Stärken vertrauen.

Willian würde ich deshalb spielen lassen, weil wir gegen die schwächeren Teams der Liga sowieso weniger Platz haben und auf engem Raum kann er mehr machen als Schürrle, weil er am Ball sicherer ist und auf wenig Raum, mehrere Spieler ausspielen und so den Pass für den Mitspieler spielen kann. Natürlich muss er noch torgefährlicher werden, aber mit Oscar und Hazard hat man mit ihm einfach ein ballsicheres Mittelfeld, das gegen tiefstehende Abwehrketten die Geduld nicht verliert. Bei solchen Spielen stelle ich ihn über Schürrle.

Weiters bleibt mir noch anzumerken, dass ich auch häufiger Ivanovic und einen der beiden IV's schonen würde, weil die drei (Iva, Gary, JT) spielen mir schon ein wenig viel. Sonst wird das mit der Rückkehr von Ramires wieder sehr in Ordnung gehen und ich gehe wirklich zuversichtlich in die kommenden schwierigen Auswärtspartien bei ManU und Liverpool.

Freue mich übrigens auf Anmerkungen!
True Blue - Through & Through
Letzte Änderung: 06 Okt 2014 09:53 von TingelTangelLuiz.

Aw: Chelsea FC Wunschaufstellung 14/15 06 Okt 2014 10:09 #193537

Na ja das mit Willian und Schürrle ist eine enge Angelegenheit, das würd ich eigentlich eher von der Form abhängig machen und von den individuellen Stärken und Schwächen der Gegner als davon ob es ein großes oder kleines Team ist.
Man könnte genauso gut argumentieren, dass man gegen kleine Gegner, die tief stehen Schürrles runs braucht, um Bewegung reinzubringen, da ja sonst Costa der einzige ist, der konsequent die freien Räume beläuft, und dass man gegen gute Teams, wo wir meist eh nicht so viel Ballbesitz haben Willians Ruhe am Ball und seine Fähigkeiten als "ball carrier" brauchen. Zumal Willian bei Kontern ja auch ganz brauchbar ist.
Ansonsten ist natürlich auch noch Ramires eine Variante, vor allem gegen die größeren Gegner. Fabregas hat sich jetzt auf der Doppelsechs eingespielt und gut eingefunden (sagt er auch auf der offiziellen homepage, dass er ein bisschen gebraucht hat, um sich wieder daran zu gewöhnen so tief zu spielen). Jetzt ist er so weit, dass es mMn kein Muss ist gegen starke Gegner Ramires auch noch aufzustellen, vor allem weil Oscar ja auch eine unglaubliche workrate hat. Trotzdem ist unser brasilianischer Kenianer mMn immer eine interessante Variante, besonders in den großen Spielen, weil er unglaublich viel arbeitet, Fabregas mehr Freiheiten gibt und, wenn er genug Raum hat, offensiv eine Waffe sein kann.
Letzte Änderung: 06 Okt 2014 10:11 von True Blue23.

Aw: Chelsea FC Wunschaufstellung 14/15 06 Okt 2014 10:51 #193540

Klar, Schürrle und Willian ist auf jeden Fall Geschmackssache, weil sie einfach derart unterschiedlich sind! Ich habe aber auch den Eindruck, dass Mourinho beide sehr in ihrer Individualität sehr schätzt und weiß, was er an beiden hat. Das Gute ist ja auch, dass wir nich ManU sind und eventuell nur 40 Spiele diese Saison haben! Haha, die haben schon ein Viertel fast gespielt mit ihrem peinlichen COC-Ausscheiden. Nur mal ein kleiner Seitenhieb!
Sonst klar, könnte man so auch sehen, aber ich denke, dass wir mit unserer individuellen Klasse und den Pässen unseres DM's, die beide immer besser werden, die Ballsicherheit gegen die kleineren Teams noch wichtiger ist.

Ramires ist ein Spieler, den ich auch recht gerne habe, trotz seiner offensichtlichen und meines Erachtens irreversiblen Schwächen. Trotzdem muss ich betonen, dass ich Ramires eigentlich nur mehr im ZM sehen will. Rechts ist er einfach im 1vs1 viel zu ungefährlich und verstolpert zu viele Bälle. Selbst wenn er Platz hat, kommt von irgendwo ein Verteidiger daher und der stoppt ihn zu 95%.
Was man natürlich wieder dagegen argumentieren kann ist der Umstand, dass er im 1vs1 gegen den Tormann auf einmal unglaublich stark ist. Keine Ahnung wie das geht, ist aber so, da ist er einfach sehr kaltschnäuzig. Trotzdem: In einem 4-3-3 gerne mit ihm und Cesc im ZM, im 4-2-3-1 auf rechts will ich Schürrle/Willian sehen.
True Blue - Through & Through

Aw: Chelsea FC Wunschaufstellung 14/15 06 Okt 2014 11:21 #193542

TingelTangelLuiz schrieb:
Klar, Schürrle und Willian ist auf jeden Fall Geschmackssache, weil sie einfach derart unterschiedlich sind! Ich habe aber auch den Eindruck, dass Mourinho beide sehr in ihrer Individualität sehr schätzt und weiß, was er an beiden hat. Das Gute ist ja auch, dass wir nich ManU sind und eventuell nur 40 Spiele diese Saison haben! Haha, die haben schon ein Viertel fast gespielt mit ihrem peinlichen COC-Ausscheiden. Nur mal ein kleiner Seitenhieb!
Sonst klar, könnte man so auch sehen, aber ich denke, dass wir mit unserer individuellen Klasse und den Pässen unseres DM's, die beide immer besser werden, die Ballsicherheit gegen die kleineren Teams noch wichtiger ist.

Ramires ist ein Spieler, den ich auch recht gerne habe, trotz seiner offensichtlichen und meines Erachtens irreversiblen Schwächen. Trotzdem muss ich betonen, dass ich Ramires eigentlich nur mehr im ZM sehen will. Rechts ist er einfach im 1vs1 viel zu ungefährlich und verstolpert zu viele Bälle. Selbst wenn er Platz hat, kommt von irgendwo ein Verteidiger daher und der stoppt ihn zu 95%.
Was man natürlich wieder dagegen argumentieren kann ist der Umstand, dass er im 1vs1 gegen den Tormann auf einmal unglaublich stark ist. Keine Ahnung wie das geht, ist aber so, da ist er einfach sehr kaltschnäuzig. Trotzdem: In einem 4-3-3 gerne mit ihm und Cesc im ZM, im 4-2-3-1 auf rechts will ich Schürrle/Willian sehen.

Bei Ramires bin ich ganz deiner Meinung. Ich will ihn auch nur als ZM sehen. Ob 4-3-3 oder 4-2-3-1 mit Cesc als 10er ist mir egal, aber ich will Ramires nicht am Flügel sehen! Kleine Ausnahme ist wenn er so wie er das letzte Saison manchmal in den großen Spielen gemacht hat (City auswärts zB) als ZM/RM Hybrid spielt. Da war er mMn auch immer gut, aber als reiner RM wie diese Saison gegen City gefällt er mir überhaupt nicht. Defensiv mMn nicht wirklich viel besser als Willian und offensiv so hilflos, wenn die Gegner eng bei ihm sind.
Folgende Benutzer bedankten sich: TingelTangelLuiz

Aw: Chelsea FC Wunschaufstellung 14/15 01 Jan 2015 20:58 #198447

Ich hole mal den Thread wieder hoch, da ich in Zukunft eine andere Aufstellung erwarte.

-----------------Costa-------------------
Hazard------Fàbregas------Willian
-----------Matic------Ramires--------
Azpi------Terry-----Zouma------Luis

Manche werden nun wieder sagen, dass Zouma noch zu jung ist usw.
Aber Fakt ist eigentlich, dass man eigentlich nicht mehr Fehler machen kann als Cahill es tut im Moment. Und wenn er nicht mal eine Denkpause bekommt wird sich das auch nicht ändern. Ähnliches gilt für Ivanovic. Super Saisonstart von beiden, aber das geht so nicht mehr. Und da Fàbregas momentan sehr wichtig ist, muss halt Oscar darunter leiden.
Mourinho: "Zouma now is 20, so one day Zouma will be 23 or 24 and will be a player of great maturity and probably leadership, too, to replace John."
Desailly: "Kurt Zouma will become a better defender than I was."
Courtois: “Zouma has a lot of talent. I think that he can become one of the best defenders in the world if he continues like this.”
Letzte Änderung: 01 Jan 2015 20:59 von BlueLion1905.
Folgende Benutzer bedankten sich: mazacar

Aw: Chelsea FC Wunschaufstellung 14/15 01 Jan 2015 21:11 #198454

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6709
Willst du Dave auf links und Luis auf rechts Denk dran: Rechts ist da, wo der Daumen innen ist Bei Cahill kann ich dir nur zustimmen. Zu Oscar: auch er hat sehr gut den Schwung des Saisonstarts mitgenommen, ähnlich wie letztes Jahr, ist jedoch in den letzten Spielen mit bei den schlechteren Spielern gewesen. Ihn missen würde ich ungern, gegen Soton war das alleinige Pressing von Costa komplett unnütz. Ramires sehe ich eher als impact sub ein. Stell dir nur vor bei 1-0 Führung gegen meinetwegen City mit park the bus kommt Ramires so in der 80. Minute rein, die City Spieler schon fast am Boden. Da wird Lampard hinterherkeuchen Deswegen bei mir nur eine veränderte backline: Luis, Terry, Cahil, Dave
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.
Folgende Benutzer bedankten sich: BlueLion1905

Aw: Chelsea FC Wunschaufstellung 14/15 01 Jan 2015 21:13 #198455

cfcrules schrieb:
Willst du Dave auf links und Luis auf rechts


Haha, danke!
Im Eifer des Gefechts kann man schon mal links und rechts verwechseln!
Mourinho: "Zouma now is 20, so one day Zouma will be 23 or 24 and will be a player of great maturity and probably leadership, too, to replace John."
Desailly: "Kurt Zouma will become a better defender than I was."
Courtois: “Zouma has a lot of talent. I think that he can become one of the best defenders in the world if he continues like this.”

Aw: Chelsea FC Wunschaufstellung 14/15 01 Jan 2015 21:17 #198457

Unser Problem im OM ist ja das wir im Prinzip nen zweiten Hazard brauchen (kommt mir jetzt nicht mit Thorgan).
Man könnte doch auch mal über ein ganzes Spiel mit Hazard über rechts und Willian, Oscar oder Schürrle über links kommen lassen.
KTBFFH!

Aw: Chelsea FC Wunschaufstellung 14/15 01 Jan 2015 21:20 #198461

  • mazacar
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 866
Blue_Pheonix schrieb:
Unser Problem im OM ist ja das wir im Prinzip nen zweiten Hazard brauchen (kommt mir jetzt nicht mit Thorgan).
Man könnte doch auch mal über ein ganzes Spiel mit Hazard über rechts und Willian, Oscar oder Schürrle über links kommen lassen.


Schürrle hat sich mal nichts verdient. Ist in den letzten Spielen durchweg negativ aufgefallen, so leid es mir tut hier im Forum wird mit zweierlei Maß gemessen, einen Salah würde man nach solchen Leistungen lynchen. Für mich steht Salah in der Rangordnung über Schürrle. Das gleiche wird wohl für Mou gelten, Salah kriegt jetzt mal seine Chance als Auswechselspieler und vertraut mir er wird sie nützen ;)
Ladezeit der Seite: 0.16 Sekunden