Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Chelsea FC - Stoke City | BPL 15/16
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Chelsea FC - Stoke City | BPL 15/16

Aw: Chelsea FC - Stoke City | BPL 15/16 06 Mär 2016 16:16 #241236

  • Marv
  • OFFLINE
  • Moderator
  • One Life, One Love, One Club Chelsea FC
  • Beiträge: 17320
cfcrules schrieb:
Ich behaupte ja nicht, dass RLC Schuld am Gegentor hat. Seine Einstellung ist einfach nur
Sehe ich anders. Wieso sollte Hiddink ihn überhaupt bringen, wenn seine Einstellung angeblich so schlecht ist. Hiddink würde ihn keine Minute geben, wenn er sich für das Team aufopfern würde. Fand ihn auch gestern gar nicht so schlecht.
Forgive but don't forget!

Aw: Chelsea FC - Stoke City | BPL 15/16 06 Mär 2016 16:24 #241237

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6740
Marv schrieb:
Sehe ich anders. Wieso sollte Hiddink ihn überhaupt bringen, wenn seine Einstellung angeblich so schlecht ist. Hiddink würde ihn keine Minute geben, wenn er sich für das Team aufopfern würde. Fand ihn auch gestern gar nicht so schlecht.


Weil Guus Oscar für PSG ein wenig schonen möchte und er keine andere Alternative hat vielleicht
Ich fand RLC jetzt nicht überragend aber mal sehen, wie es mit ihm weitergeht
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Chelsea FC - Stoke City | BPL 15/16 06 Mär 2016 16:59 #241239

  • gsiberger
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 1923
Marv schrieb:
cfcrules schrieb:
Es geht nicht darum, inwiefern RLC die Situation verändert hat, sondern was er macht. Nämlich nicht viel. RLC rennt los, als Shaqiri gerade den Ball bekommt. Davor hatte Bojan den Ball noch für gut 2 Sekunden, reichlich spät von RLC mMn.
Courtois ist in letzter Zeit für seine Verhältnisse schwach.
Die Teams um und vor uns scheinen auch keine große Lust zu haben, Liverpool liegt auch gerade hinten und ist in Unterzahl. Mal sehen, was ManUtd später macht
Klar kann er mit nach hinten rennen, aber der Hauptschuldige ist und bleibt Willian, der den Ball verliert, weil er sein Dribbling verkackt hat. Sind ja einige Spieler nach hinten gerannt, nur weil RLC es einmal nicht getan hat, muss man ihn jetzt nicht gleich ins Kreuzfeuer nehmen. In der Situation hat einfach nichts zusammen gepasst. Dumme Art und Weise sich eins zu fangen, eben wegen des Ballverlustes.

Das Tor geht auf Willian, das bestreitet auch keiner. Aber komischerweise rennt jeder beim Ballverlust sofort nach hinten. Jeder bis auf den jungen Superstar. Ich hab das schon öfters geschrieben und bei all seinem Talent, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Guus ihn als Einzigen von defensiven Aufgaben befreit. Ob Ruben das Gegentor hätte verhindern können oder nicht kann man nicht sagen, allerdings verlange ich von einem zentralen Mittelfeldspieler, dass er zumindest bis zum Elferpunkt zurückarbeitet, wenn der Gegner anläuft. Und genau am Elferpunkt stand Cisse ganz allein!

Aw: Chelsea FC - Stoke City | BPL 15/16 06 Mär 2016 17:10 #241240

gsiberger schrieb:
Marv schrieb:
cfcrules schrieb:
Es geht nicht darum, inwiefern RLC die Situation verändert hat, sondern was er macht. Nämlich nicht viel. RLC rennt los, als Shaqiri gerade den Ball bekommt. Davor hatte Bojan den Ball noch für gut 2 Sekunden, reichlich spät von RLC mMn.
Courtois ist in letzter Zeit für seine Verhältnisse schwach.
Die Teams um und vor uns scheinen auch keine große Lust zu haben, Liverpool liegt auch gerade hinten und ist in Unterzahl. Mal sehen, was ManUtd später macht
Klar kann er mit nach hinten rennen, aber der Hauptschuldige ist und bleibt Willian, der den Ball verliert, weil er sein Dribbling verkackt hat. Sind ja einige Spieler nach hinten gerannt, nur weil RLC es einmal nicht getan hat, muss man ihn jetzt nicht gleich ins Kreuzfeuer nehmen. In der Situation hat einfach nichts zusammen gepasst. Dumme Art und Weise sich eins zu fangen, eben wegen des Ballverlustes.

Das Tor geht auf Willian, das bestreitet auch keiner. Aber komischerweise rennt jeder beim Ballverlust sofort nach hinten. Jeder bis auf den jungen Superstar. Ich hab das schon öfters geschrieben und bei all seinem Talent, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Guus ihn als Einzigen von defensiven Aufgaben befreit. Ob Ruben das Gegentor hätte verhindern können oder nicht kann man nicht sagen, allerdings verlange ich von einem zentralen Mittelfeldspieler, dass er zumindest bis zum Elferpunkt zurückarbeitet, wenn der Gegner anläuft. Und genau am Elferpunkt stand Cisse ganz allein!


Jo war Diouf aber stimmt natürlich so die Aussage. Vor allem Ruben werden oft Box-to-Box-Qualitäten nachgesagt, wie z.B einem Matuidi/Toure oder so, wobei die Laufbereitschaft und eine starke Kondition zu den Hauptmerkmalen zählt. Wenn Ruben das nicht mal in jungen Jahren an den Tag legen kann, wird er es mMn nie lernen - dazu fehlt ihm dann der natürliche Instinkt einfach dazwischen zuhauen und sich fürs Team zu opfern. Und als 10er sehe ich ihn iwie null. Aber naja ich hoffe Conte und Co. werden ihm Beine machen.

PS: Zu Oscar noch -> Ich find ihn tatsächlich auf den Flügeln stärker im Vergleich zu seinen unsichtbaren Vorstellungen auf der 10. Hoffe Willian oder Eden dürfen dort gegen Paris starten!
Stay together!

Aw: Chelsea FC - Stoke City | BPL 15/16 06 Mär 2016 17:20 #241241

  • TrueBlue
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 1358
Ich zweifle ja immer noch stark daran, dass RLC wirklich so ein guter Spieler sein soll. Wie wohl die Meinung über ihn wäre, wenn er nicht aus unserer Akademie stammen würde?

Bei Musonda sehe ich Willen und eine Menge Talent, dem traue ich eine Menge zu.... aber RLC hat mich bisher einfach nicht überzeugen können, tut mir Leid, ein so krasses Talent sehe ich irgendwie nicht bei ihm.... Hoffe er straft mich Lügen.

Aw: Chelsea FC - Stoke City | BPL 15/16 06 Mär 2016 17:50 #241242

  • cfcmax
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 726
TrueBlue schrieb:
Ich zweifle ja immer noch stark daran, dass RLC wirklich so ein guter Spieler sein soll. Wie wohl die Meinung über ihn wäre, wenn er nicht aus unserer Akademie stammen würde?

Bei Musonda sehe ich Willen und eine Menge Talent, dem traue ich eine Menge zu.... aber RLC hat mich bisher einfach nicht überzeugen können, tut mir Leid, ein so krasses Talent sehe ich irgendwie nicht bei ihm.... Hoffe er straft mich Lügen.


Er hat das Talent, dass steht für mich ausser Frage. Er ist einfach ein Spieler, der das komplette Vertrauen eines Trainers braucht. RLC könnte das Selbstbewusstsein eines Kimmich haben. Hoffe Conte macht das Beste daraus..

Aw: Chelsea FC - Stoke City | BPL 15/16 06 Mär 2016 19:02 #241247

  • Venom
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 1931
cfcrules schrieb:
Marv schrieb:
Sehe ich anders. Wieso sollte Hiddink ihn überhaupt bringen, wenn seine Einstellung angeblich so schlecht ist. Hiddink würde ihn keine Minute geben, wenn er sich für das Team aufopfern würde. Fand ihn auch gestern gar nicht so schlecht.


Weil Guus Oscar für PSG ein wenig schonen möchte und er keine andere Alternative hat vielleicht
Ich fand RLC jetzt nicht überragend aber mal sehen, wie es mit ihm weitergeht


Dafür hätte er aber Oscar runternehmen müssen, was er aber nicht getan hat.

Aw: Chelsea FC - Stoke City | BPL 15/16 06 Mär 2016 19:06 #241248

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6740
Venom schrieb:
Dafür hätte er aber Oscar runternehmen müssen, was er aber nicht getan hat.


#Awkward Dann eben Hazard, Der musste eben für RLC runter
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Chelsea FC - Stoke City | BPL 15/16 07 Mär 2016 20:23 #241280

Ich denke er unterschätzt die Situatuon, das aber nichts mit zu foul zu tun sondern mit dem Alter ! Wenn Stoke in der Situatuion den Konter durch die Mitte gefahren hätte, hätte er mit Sicherheit reagiert, aber dadurch das sie über rechts angreifen und dort Chelsea Spieler stehen unterschätzt er die Situation !

Ich fand den Matic Wechsel sehr merkwürdig ! Aber der Trainer wird schon wissen was er tut, wenn man mit etwas konsequent ist und versucht das 2-0 zu machen wäre jede Diskussion unnötig.
Letzte Änderung: 07 Mär 2016 20:24 von vinnie-the-axe.
Folgende Benutzer bedankten sich: Blue_Pheonix
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden