Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Profil von Eden10Hazard

  • OFFLINE
  • Rang: Welt Fussballer
  • Registriert seit: 07 Dez 2011
  • Letzter Besuch: 05 Dez 2018
  • Zeitzone: GMT +2:00
  • Ortszeit: 00:27
  • Beiträge: 2620
  • Profilaufrufe: 4166
  • Ort: unbekannt
  • Geschlecht: unbekannt
  • Geburtstag: unbekannt

Signatur

Beiträge

Beiträge

emo
Einzig und allein Willian ist schuld. 3:0 hätten wir führen müssen, aber er hat alles getan, damit wir verlieren. Beim 2. Gegentor wird er nur BERÜHRT und er bleibt stehen und will ein Foul.

Sarri habe ich wohl leider überschätzt. Die Wingbacks haben uns seit Minute 1 komplett überfordert und er ändert NICHTS.
Wir liegen dann dementsprechend 1:2 zurück und Sarri ändert -> NICHTS. 433, einfach weiter so, wird schon.
Wir wurden taktisch wie spielerisch auseinandergenommen, das darf nicht passieren!

Weiteres Problem: andere Teams wechseln Dembele oder Thiago/Coman oder Alcacer ein. Wir bringen Giroud...
Wolverhampton Wander ...
emo
Alles eine Frage des Geldes. Wenn man genug bietet, fahren die ihn sogar nach London. Die Frage ist: sollte man so viel für ihn bieten? Habe kaum Spiele von ihm gesehen, kennt jemand seine Stärken/Schwächen und warum er momentan Reservist ist?
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Venom schrieb:
cfcrules schrieb:
Im FA Cup geht es an der Bridge gegen Nottingham Forest.


Sauber!

Zeit für CHO!


20 Minuten sind auf jeden Fall drin!
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
C.F.C. schrieb:
Eden10Hazard schrieb:
Morata wird starten, ein gutes Spiel abliefern und knipsen!!


So viel Optimismus habe ich lange nicht mehr gesehen. Find ich gut! Glaube aber wir müsen trotzdem noch einen Stürmer holen. Giroud und Morata sind beide super Ersatzspieler. So weh das tut, ich habe Morata hier als unseren Erfüller gepriesen... so schnell kann man sich irren.Schon komisch, dass wir in so kurzer Zeit 2 spanische Stürmer haben mit psychischen/mentalen Problemen. Echt Skurill!


Klingt vielleicht blöd, aber ich hatte sowas wie eine Erleuchtung
Wer meine letzten Beiträge über Alvaro gelesen hat, weiß, dass ich bisher absolut nicht gut auf ihn zu sprechen war. Aber wir müssen hinter ihm stehen! Er ist nunmal momentan unser Stürmer und wir als Fans müssen bedingungslos an seiner Seite stehen. Fehlschüsse hin oder her, Fehltritte hat er sich bisher keine geleistet afaik (Trainer-Kritik, Mitspieler-Kritik, Vereinskritik etc.)

Giroud spielt an seinem Limit, der wird nicht noch explodieren und 30 Tore schießen, der gehört auf die Bank. In Morata jedoch schlummert etwas, das sieht und fühlt man!

Ich glaube auch, dass wir einen neuen Stürmer brauchen, wenn es so bleibt. Aber solange das Transfer-Fenster dicht und er hier ist, wehe ich die Fahne! Vielleicht fängt er sich, würde uns ein Batzen Kohle sparen. Und wenn nicht, dann wird er verkauft. Solange er hier ist, sollten wir ihm unter die Arme greifen. Zumindest habe ich mir das zur Aufgabe gemacht.

(Ich sehe mich schon alles widerrufen, sobald er den 2. 100%igen vergeigt, aber ich werde stark bleiben! )
Wolverhampton Wander ...
emo
Morata wird starten, ein gutes Spiel abliefern und knipsen!!
Wolverhampton Wander ...
emo
Zumal RLC vom Typ besser passt als ein Kovacic, da das doch zu defensiv ist mit dem Kroaten UND Kante, der sicher auf der 8 starten wird. Sarri wird Jorginho nicht rausnehmen und Kante ist viel zu wertvoll für die Bank. Er wird weiterhin out of Position spielen.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Morata befindet sich ja mittlerweile in psychologischer Betreuung, wie ich hörte. Eins muss ich ihm lassen, er ist zumindest in einer Sache sehr konstant - nämlich darin Dinge zu verfehlen.
Der müsste eher in die Kirche, denn nur der liebe Gott kann diesem Totalausfall noch helfen.
Chelsea FC - PAOK FC ...
emo
Okay Morata hat getroffen, wir können diesen Gegner überhaupt nicht ernst nehmen.
Chelsea FC - PAOK FC ...
emo
Sarri scheint wirklich ein Typ Trainer zu sein, der lieber 5 Spieler umformt, als die Formation zu wechseln. Wenn ich mir dieses Chelsea ansehe, sehe ich fast eine Kopie von seinem Napoli.
Der LV Ghoulam war ständig offensiv unterwegs, Insigne zog in die Mitte und die bildeten mit Hamsik dann ein Trio auf der linken Seite, wie bei uns mittlerweile Alonso, Hazard und Kovacic/Barkley.
Hysaj der RV war auch zögerlich im Spiel nach vorne wie Azpi und Allan war ein Ballgewinner, der stark an Kante erinnert, nur dass Allan technisch deutlich besser ist als unser Franzose. Er versucht unseren Kader wirklich in dieses Korsett zu zwängen und hat Glück, (hat er ja auch selber gesagt, dass er nicht gedacht hat, dass es soo gut klappt) dass unsere Spieler gute Qualität haben.

Der Unterschied zu Napoli ist halt noch: Hamsik ist sehr torgefährlich! Hat ja auch schon die meisten Tore in der Vereinsgeschichte erzielt afaik. Dieser Spielertyp fehlt uns. Allan war auch stärker offensiv als ein Kante es bei uns ist.
Dazu kommt, dass Mertens überraschend stark als Stürmer aufspielte. Wir haben leider keinen Stürmer, das ist aber natürlich elementar wichtig für eine Offensivmannschaft!

Ich mag Sarri und ich mag seinen Fußball! Aber man braucht auch das richtige Personal dafür. Ich frage mich aber, ob er einen Plan B hat. Es sieht ja nicht wirklich so aus..
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Ich denke auch, dass Kante auf der 6 am besten ist, aber ohne Jorginho funktioniert Sarri-Ball einfach nicht.
Jorginho macht extrem viel für das Team, auch wenn er nicht am Ball ist. Mal sagt er Rüdiger er soll weiter nach vorn kommen, mal gibt er Kante und Kovacic Anweisungen, dass er den Ball gleich zu ihnen weiterleiten wird etc. etc. er gibt wirklich den Takt vor. Das kann ein Kante nicht. Das ist eine komplizierte Situation.

Stimme Vinnie zu, dass die Konstellation Kovacic, Kante, Jorginho zu defensiv ist. Da ist keiner, der a la Lampard aus dem Mittelfeld verlässlich für Torgefahr sorgt. Wenn man dann noch dazu zählt, dass mit Morata eine Null vorne rumdümpelt und mit Willian eine 0.2, dann ist da nicht viel Torgefahr.
Willian zieht immer in die Mitte, lässt somit den rechten Flügel frei, da Azpi sehr zögerlich im Spiel nach vorne ist. Sobald wir den Ball verlieren, verpufft also unser Pressing, sobald der Gegner dorthin spielt. Callejon klebte an der Seitenlinie in Napoli, dadurch hatten sie offensiv mehr Breite und defensiv war das Pressing effektiver.

Willian ist mir sowieso ein Rätsel, hat tolle Anlagen und macht so wenig draus! Das Tor von Son z.B.: WANN hat Willian in den ganzen Jahren mal so eine Aktion gebracht? Er ist sicher genau so schnell und technisch sogar besser als ein Son. Er könnte sowas auch allemal! Aber Willian hätte nie so eine Aktion gebracht. Der wäre stehen geblieben, hätte seinen rechten Fuß angehoben, getänzelt, Ball in die Mitte (zu weit) vorgelegt und zurück zu Kante oder sonstwen gespielt, wenn er durch das zu weite Vorlegen nicht schon den Ball verloren hätte.
Tottenham Hotspur - ...
emo
true_blue schrieb:


ps: kann jourgniho eigentlich nur bälle querspielen?


Komm schon, Jorginho ist ein Topspieler. Der hat schon einige Male überragende Bälle (auch) für Morata gespielt, die der Spanier dann in klassischer Fehlgeburt-Manier vergeudet hat. Der Pass bestimmt nicht den Laufweg, sondern andersherum !
Jorginho kann keine vertikalen Zuckerbälle spielen, wenn niemand da ist. Er war gezwungen quer zu spielen. Bringt ja nichts nach vorne zu spielen, wenn keiner sich dort anbietet und vor allem wenn man jemanden wie Morata vor sich hat.
Tottenham Hotspur - ...
emo
Eigentlich spielen wir gar nicht so schlecht, wenn man bedenkt, dass wir nur zu acht spielen.
Kantes Ballgewinn-Fähigkeiten werden nicht genutzt, offensiv ist er unsichtbar. Morata kann nichts. Willian ist ein schneller Nichtsbringer.
Tottenham Hotspur - ...
emo
In der kleinen Phase, in der wir ein bisschen gefährlich waren, hätten wir treffen müssen! Das machen wahre Top-Teams so. Willian ist so ein Spieler, wenn es 3:0 steht, haut er den humorlos rein. Aber bei diesem Spiel und bei diesem Spielstand war es klar, dass er den verschießt.
Chelsea FC - Everton ...
emo
Barkley 93. Minute Siegtor incoming!
Chelsea FC - Everton ...
emo
Der Gameplan von Everton ist klar: Jorginho aus dem Spiel nehmen und keine Halbräume anbieten. Einer der beiden Stürmer bewacht permanent Jorginho, dahinter stehen zwei 4er-Ketten dicht beieinander. Kante kann das Spiel nicht machen, Kovacic hat nicht seinen besten Tag, also müssen Luiz und Rüdiger den Aufbau gestalten.

Willian ist völlig neben sich! Braucht viel zu lange zum Reagieren, verpasst viele Bälle, weil er zu spät losläuft, dementsprechend sind seine Laufwege auch Müll heute. Der muss raus, der ist wirklich nicht wach. Kovacic muss jetzt mehr Verantwortung für den Aufbau übernehmen! Er hat einigermaßen Räume, der muss es heute richten. Hazard ist blass, aber auch wenn er unserer Zauberer ist, Räume herzaubern kann der auch nicht immer.

Allgemein müssen wir den Ball viel schneller bewegen, sie zwingen im Sprint zu verschieben, bisher ist das sehr angenehm für Everton. Denn joggen können die Jungs 90 Minuten ohne Mühe.
Momentan hilft uns nur eine Standard. Wir müssen sie müde kriegen und am Ende dann zuschlagen und nicht die Geduld verlieren. Wir packen das!
Chelsea FC - Everton ...
Mehr
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden