Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Profil von Beigl

  • OFFLINE
  • Rang: Legende
  • Registriert seit: 24 Jan 2010
  • Letzter Besuch: Heute
  • Zeitzone: GMT +2:00
  • Ortszeit: 14:12
  • Beiträge: 6739
  • Profilaufrufe: 5520
  • Über mich: Blue is the colour
  • Ort: unbekannt
  • Geschlecht: unbekannt
  • Geburtstag: unbekannt

Signatur

Beiträge

Beiträge

emo
Das nenne ich mal einen unnötigen Punktverlust. Einige Spieler wirkten sehr müde und lethargisch, was gerade bei den am Donnerstag geschonten Hazard und Kovacic eigentlich sehr verwunderlich ist. Die Chancen waren ja durchaus da, aber uns fehlt einfach ein Stürmer, der diese Dinger auch verwertet. Mit Giroud und Morata können wir einfach nicht um die Meisterschaft mitspielen. Spielerisch sind wir bisher unter Sarri dennoch sehr weit gekommen, die Richtung stimmt auf jeden Fall.
West Ham United FC - ...
emo
Also wenn ich mir ansehe, was West Ham diese Saison bisher so abgeliefert hat, dann sollten die drei Punkte für uns kein Problem darstellen. Mit Arnautovic ist ja der gefährlichste "Hammer" womöglich nicht fit, was uns sehr entgegen kommen würde.
West Ham United FC - ...
emo
Bitte nicht. Das aktuelle Emblem gefällt mir sehr und es ist nach wie vor zeitgemäß.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
United schießt sich wohl vorerst aus der Krise.
Premier League 2018/ ...
Kategorie: Premier League
emo
Qells schrieb:
Beigl schrieb:
cfcmax schrieb:
Einzig die Angriffsverlagerung auf links und das ständige Abschieben des Balles auf Hazard macht mir etwas Sorgen.

Letzteres wird sich bessern, aber Azpi kann man als RV in diesem System leider einfach nicht brauchen
Auf der rechten Seite haben wir aber keine Alternative. Auf Moses scheint Sarri ja überhaupt nicht zu setzen. Zudem ist Azpi defensiv unglaublich stark und genau das brauchen wir, denn links stehen wir so offen wie ein Scheunentor.


Zappa? Der bringt offensiv den Drill mit.
Sarri scheint auch kein allzu großer Fan von Zappacosta zu sein, wenn man sich die bisherigen Einsatzzeiten des Italieners ansieht.
Newcastle United FC ...
emo
cfcmax schrieb:
Einzig die Angriffsverlagerung auf links und das ständige Abschieben des Balles auf Hazard macht mir etwas Sorgen.

Letzteres wird sich bessern, aber Azpi kann man als RV in diesem System leider einfach nicht brauchen
Auf der rechten Seite haben wir aber keine Alternative. Auf Moses scheint Sarri ja überhaupt nicht zu setzen. Zudem ist Azpi defensiv unglaublich stark und genau das brauchen wir, denn links stehen wir so offen wie ein Scheunentor.
Newcastle United FC ...
emo
Kovacic hat mir wieder gut gefallen. Er war zwar nicht ganz so stark wie gegen Arsenal, aber mit dem Ball ist er einfach sehr stark und auch defensiv ist er sehr stabil. Den müssen wir nächsten Sommer unbedingt fest verpflichten, einen so technisch versierten und vielseitigen Mittelfeldspieler wollte ich schon seit Jahren bei uns sehen.
Newcastle United FC ...
emo
Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung.
Newcastle United FC ...
emo
Das hatte was vom 2015/16 Chelsea. Mourinho wird bald weg vom Fenster sein.
Premier League 2018/ ...
Kategorie: Premier League
emo
City wird es dieses Jahr wieder machen.
Premier League 2018/ ...
Kategorie: Premier League
emo
Enorm wichtiger Sieg. Die ersten und die letzten 25 Minuten machen Lust auf mehr. Kovacic hat mir sehr gut gefallen, bei ihm merkt man, dass eine gute Technik viel ausmacht. Die Abwehr muss aber dringend stabilisiert werden, das war ja teilweise beängstigend, was unsere Viererkette hinten aufgeführt hat. Zudem muss das Mittelfeld besser absichern. Bin aber überzeugt, dass Sarri ein paar Lösungen parat hat.
Chelsea FC - Arsenal ...
emo
Ich verstehe bis heute nicht was die Leute in RLC sehen. Er ist kein 6er, kein 8er und schon gar kein Stürmer. Es mangelt ihm offensichtlich an Spielverständnis und Ausdauer, um in der Liga konstant gute Leistungen zu bringen. Seine Zeit bei Palace mag zwar ein kleiner Lichtblick gewesen sein, aber auch in der heurigen Vorbereitung ist er wieder in alte Muster zurückgefallen.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Azpilicueta hat sich doch über die Jahre zu einem echten Führungsspieler entwickelt, viel mehr als ein Hazard auf jeden Fall. Auf dem Rasen und auch außerhalb vertritt der Spanier den Klub vorbildlich. Was da ein Fehler in einem Spiel daran ändert, erschließt sich mir nicht ganz. Ich will ja Hazard nicht einmal sämtliche Führungsqualitäten absprechen, nur ist er vom Charakter her sicherlich kein Antreiber, wie man sich einen Kapitän vorstellt. Auf der spielerischen Ebene sicher, aber er ist keiner der mit Worten eine Mannschaft anführen kann.
10. Eden Hazard
emo
JoeCole10CFC schrieb:
Beigl schrieb:
Ich nehme mal stark an, dass er beim nächsten Startelfeinsatz die Kapitänsschleife tragen wird. Ist eine nette Geste des Vereins, für die Loyalität des Belgiers. Der "wahre", der lautstarke Kapitän wird aber nach wie vor Azpilicueta sein.


Diese "wahre, lautstarke", leidenschaftliche art von Azpi hat uns letzte Saison den Sieg gegen Barca gekostet.
...und John Terry hat uns eine CL gekostet. Das hat ihn trotzdem nicht davon abgehalten, als bester Kapitän der Vereinsgeschichte einzugehen.
10. Eden Hazard
emo
Ich nehme mal stark an, dass er beim nächsten Startelfeinsatz die Kapitänsschleife tragen wird. Ist eine nette Geste des Vereins, für die Loyalität des Belgiers. Der "wahre", der lautstarke Kapitän wird aber nach wie vor Azpilicueta sein.
10. Eden Hazard
Mehr
Ladezeit der Seite: 0.16 Sekunden