Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Profil von mazacar

  • OFFLINE
  • Rang: Experte
  • Registriert seit: 29 Dez 2013
  • Letzter Besuch: 20 Apr 2018
  • Zeitzone: GMT +1:00
  • Ortszeit: 20:52
  • Beiträge: 901
  • Profilaufrufe: 1204
  • Ort: Stuttgart
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: 29 Mär 1992

Signatur

Beiträge

Beiträge

emo
cfcrules schrieb:
Der einzige positive Aspekt an dem Spiel wird sein, dass wir uns immerhin schon mal an die Anstoßzeit gewöhnen können

Qells schrieb:
Mit Cahill und Baka tust du aber alles um erfolgreiches Pressing zuzulassen


Du musst umgekehrte Psychologie anwenden um die Idee zu verstehen


Keine Sorge - Tottenham wird es schon versauen und wir sehen uns nächstes in der CL
Burnley FC - Chelsea ...
emo
Qells schrieb:
mazacar schrieb:
Qells schrieb:
Stellst 2 Stürmer auf, aber keinen der die Jungs bespielen bzw. in Szene setzen kann.

Wird ein unschönes Spiel mit langen Bällen auf Giroud. Supiiii


Nun ja ich glaube der Sinn dahinter ist es dem Pressing von Burnley entgegenzuwirken (siehe Hinspiel) - daher durchaus eine "einfache" Variante das Pressing zu umgehen :D



Mit Cahill und Baka tust du aber alles um erfolgreiches Pressing zuzulassen


Nun ja im Hinblick auf das Halbfinale am Sonntag blieb ihn keine andere Wahl als diese beide spielen zu lassen (nun ja außer die Wahl die jeder Chelsea Fan wohl sehen würde nämlich Jugendspieler, aber das habe ich bei meinem Klub schon abgeschminkt)
Burnley FC - Chelsea ...
emo
littleGiant schrieb:
mazacar schrieb:
littleGiant schrieb:
mazacar schrieb:
Ist das ein 3-4-3 mit Morata auf den Flügeln oder eher ein 3-5-2 mit Pedro im MF ?


Spontan würde ich sagen 3-5-2 bzw. 3-4-1-2.


Eventuell vielleicht sogar ein 4-4-2 ?


Auch möglich, wobei dann die Flügel mit Moses und Pedro besetzt wären

Ich bezweifel das Conte jetzt auf einmal von seiner 3-Kette abweicht.


Die 3 er-Kette von Conte ist ihm heilig und gehört zu seiner persönlichen Dreifaltigkeit -> Nicht rotieren, 3er Kette, workworkwork
Burnley FC - Chelsea ...
emo
Qells schrieb:
Stellst 2 Stürmer auf, aber keinen der die Jungs bespielen bzw. in Szene setzen kann.

Wird ein unschönes Spiel mit langen Bällen auf Giroud. Supiiii


Nun ja ich glaube der Sinn dahinter ist es dem Pressing von Burnley entgegenzuwirken (siehe Hinspiel) - daher durchaus eine "einfache" Variante das Pressing zu umgehen :D
Burnley FC - Chelsea ...
emo
littleGiant schrieb:
mazacar schrieb:
Ist das ein 3-4-3 mit Morata auf den Flügeln oder eher ein 3-5-2 mit Pedro im MF ?


Spontan würde ich sagen 3-5-2 bzw. 3-4-1-2.


Eventuell vielleicht sogar ein 4-4-2 ?
Burnley FC - Chelsea ...
emo
Ist das ein 3-4-3 mit Morata auf den Flügeln oder eher ein 3-5-2 mit Pedro im MF ?
Burnley FC - Chelsea ...
emo
Alonso mit seinem Debüt für die NM
NM-Freundschaftsspie ...
emo
chelsea_80 schrieb:
Kann den Sommer kaum abwarten. Es sind noch so viele Fragen zu beantworten.

Würde es schade finden wenn Thibo wechseln würde, weil man Cech auch abgeben musste für ihn. Sonst hätte man bis heute noch Cech behalten können und ihn schon damals an Atletico verkaufen können.

Dasselbe bei Hazard . Kann mir einfach nicht vorstellen dass er wechselt. Bale und Asensio sind in Form auch kaum zu ersetzen und die 2 werden sich nicht hinter Hazard anstellen wollen, genauso umgekehrt wenig. Außerdem ist Isco auch noch da und ist immer für gute Formkurven bekannt. Und nur wegen Zidane ist es kein richtiger Grund zu wechseln. Was passiert denn wenn Zidane Hazard im Sommer holt und eine Saison später feuert man Zidane ? Hat dann Hazard lust zu bleiben mit neuem Coach bei einem 4 oder 5 Jahres rest Vertrag ? Glaube kaum. Von daher auch ehe unrealistisch. Bei Chelsea hat er doch alles es fehlt halt nur noch die CL zu gewinnen und da müssen wir uns bessern was den Kader angeht. Man braucht noch ein paar Ergänzungen zum Personal.

Im nächsten Jahr muss man versuchen die Liga wieder zu dominieren.

Ich weiß um ehrlich zu sein nicht wie und wo man was ändern muss/sollte.

Thibo wenn er bleiben solte, würde ich so lassen.

Abwehr : Finde eig. es sollte alles so bleiben. Mit der Abwehr gewinnt man auch die PL da alle schonmal die PL gewonnen haben. Da würde ich keinen abgeben und keinen dazuholen.

Mittelfeld: Bis auf Kante sehe ich keinen der uns weiterhelfen kann gegen große Teams. Barkley hatte ne Horrorverletzung und ist nicht zu gebrauchen leider. Halte eig viel von ihm.

Bakayoko ist diese Saison ein Totalausfall. Hat nix in der Startelf verloren. Muss sich definitiv steigern. Hoffnung stirbt zuletzt. Würde ihm noch ne Saison geben um sich zu zeigen. Kann eig. mehr.

Drinkwater: Je nach Loftus Cheeks Stand würde ich Drinkwater abgeben da er den Weg von ihm versperren würde, leider. Mit 40 Mio war er zu überteuert und besser als ein Bu ist er leider nicht. Daher wäre er der erste den ich verkaufen würde.

Fabregas: Klappt vorne und hinten nicht bei dem. Pässe die ich von ihm gewohnt bin sehe ich kaum noch, spielt immer fast vor der Abwehr und spielt den Ball immer dumm nach hinten statt den tödlichen Pass nach vorne zu geben. Sehe ihn als einen Schwachpunkt in er ersten Elf an trotz eig. guter Passquote. Irgendwie ist er genauso gut aber genauso auch schlecht weiß nicht wie ich das sagen soll. Liefert zwar ab aber irgendwie fehlen mir die magischen Momente wie unter Mourinho noch!
Dennoch ein sicherer Spieler mit dem Ball im Normalfall! Würde ihn noch gerne bei uns sehen wollen.


Zu Kante muss ich nix sagen , Stammspieler und Basta !


Auf der 6 also einen neuen holen der es drauf hat wenn man nicht auf die Jugend setzt. Wer ist eig. egal hauptsache er liefert ab.

Auf den OMS nochmal umrüsten. Willian geb ich noch eine Saison , da er eig. immer gut für Tore ist und in den letzten 2 Saisons einer der wichtigsten Spiele waren. Wäre nicht fair gegenüber ihm.

Pedro verkaufen. Als Joker zwar immer für ein Tor gut aber ansonsten kommt nicht viel von ihm. Da würde ich einen Spieler wie Fekir gerne sehen wollen. Oder man gibt Hudson Odoi ne Chance und setzt auf ihn als Stammspieler gegenüber Hazard als Flügelzange.

Zu den Wingbacks. Alonso ist zurecht Stammspieler. Emerson sieht kein Land. Würde eig. die Linke Seite so lassen.

Die RWB macht mir Sorgen. Moses bringt es offensiv nicht und defensiv auch nicht. Der ist nix halbes nix ganzes. Zappacosta gefällt mir da eher, da er defensiv mehr drauf hat und ab und an offensive Akzente setzt. Vielleicht holt man da auch jmd.


Zum Sturm. Morata muss Stamm spielen, trotz schwacher Leistung. Das macht er nur weg indem er weiter Stamm bleibt. Feuer muss man mit noch mehr Feuer bekämpfen. Denke der wird wieder. Giroud hat sich eig. ne Saison verdient im nächsten Jahr. So schnell darf man ihn jetzt nicht aufgeben. Als Bu ganz gut. Abraham sollte man versuchen zu integrieren da es jetzt Zeit wird!

Oder man sieht einen Stareinkauf der mit Morata konkurriert, wer weiß.

Also 6er Position, RWB, OM und MS sind die Positionen auf denen man sich verstärken sollte!

Wer die Spieler sind ist mir relativ egal, hauptsache sie liefern und knallen uns zu Titeln!

Was denkt ihr ?


Nun ja, deine Überlegungen beruhen darauf, dass wir nächste Saison immer noch ein 3-4-3 spielen werden. Falls jedoch Conte entlassen werden sollte, wird wohl wahrscheinlich wieder auf eine 4er Kette umgestellt.
Die Frage ist da also, inwieweit bspw. ein Alonso (der zurecht Stammspieler ist) als LV agieren würde. Wäre interessant, ob er nicht eine Art Ivanovic 2.0 (zu seinen besten Seiten) spielt und Azpi den defensiveren Part auf der RV einnimmt oder ob er als LV ein Totalflop ist.

Würde definitiv im MF nachlegen, gerade einen torgefährlichen MF á la Lampard würde ich lieben (aber gibt es so einen überhaupt gerade ?)

Im Sturm Bats zurückholen und mit Morata und Giroud SPIELEN lassen (je nach Situation und Gegner kann dann ein Morata, Giroud oder Bats uns helfen).

Meine persönliche Meinung ist, dass die nächsten 2 Transfenster uns zeigen werden, was unsere Ambitionen für die nächsten Jahre ist. Wird klug und kräftig investiert -damit meine ich kein Messi für 700 Mio-, sondern wie immer auf junge Spieler die bei uns zur Weltklasse reifen (Drogba, Robben, Joe Cole,Lamps, Hazard etc) gesetzt könnte man trotz Stadiumbau weiterhin wettbewerbsfähig bleiben. Spieler wie Malcom, Fekir (als Bsp.) etc. sollten unsere primären Transferziele sein.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Mido schrieb:
ALso ich verstehe nicht wieso man nicht mit der selben Elf startet wie im Hinspiel? WIeso nicht Giroud draussen gelassen und mit falschen Neuner gespielt? Und wenn man einen Stürmer bringt, wieso nicht gleich Morata? Conte hat sich verzockt.


Nicht Conte hat es sich verzockt. Die Spieler haben ind. Fehler begangen, die du gegen ein Messi / Iniesta einfach nicht machen darfst.
Ich muss lange zurückdenken, dass wir über 180 min mehr Chancen als Barca uns erarbeitet haben ( ich glaube zuletzt beim 4-2 gegen Barca 2005/2006).
Effizient und ind. Fehler haben den Unterschied zwischen Chelsea und Barca ausgemacht !
FC Barcelona - Chels ...
emo
C.F.C. schrieb:
Habe bei der Auslosung schon gesagt, dass barca diese Saison sehr balanciert Auftritt, aber ich behaupte mal mutig wenn es im Viertelfinale gegen city Juve Bayern oder real geht sind die raus!

Selbst gegen Liverpool werden die sehr viel Probleme bekommen.


Du da bin ich mir nicht so sicher - bedenke, dass wir im internationalen Fußball mit einer der wenigen Mannschaften sind die mit einer 3-er Kette spielen. Hatten durchaus unsere Chancen und das denke ich war auch größtenteils systembedingt. Willy und Hazard konnten immer wieder Räume finden, aber leider nicht nutzen oder im letzten Moment zu zaghaft gespielt. Weiß nicht, ob das ein Liverpool etc. auch so hinbekommen würde
FC Barcelona - Chels ...
emo
Mal abgesehen von den individuellen Fehlern hatten wir insgesamt über 180 min die besseren Chancen und haben es uns selbst verbockt. Wer insgesamt 4 Pfostentreffer hat kann gegen Barca nicht gewinnen.
Glückwunsch an Barca. Nun volle Konzentration auf den FACup und den 4. Platz.

Bei Tottenham fällt ja Kane bis April aus - das könnte durchaus dafür sorgen, dass Tottenham einknickt. Nächstes Jahr muss es auf jeden Fall wieder CL an der Stamford geben !!!
FC Barcelona - Chels ...
emo
Chris schrieb:
Qells schrieb:
Heute fällt der Turm.

Wer oder was ist der Turm?


Paris... Eiffelturm
Champions League 201 ...
emo
littleGiant schrieb:
mazacar schrieb:
Am Charakter dieser Mannschaft sollte spätestens nach diesem tollem Spiel nicht mehr gezweifelt werden. Und CampNou kann auch kommen - we are Chelsea.


Wenn man nicht motiviert ist, wenn man gegen Barca zu Hause in der CL spielt, macht man einiges falsch. Die gute Leistung heute kaschiert nicht die weniger guten über die gesamte Saison.

Insgesamt gutes Spiel, wo natürlich der eine Fehler schwer wiegt. So oder so wäre das Rückspiel, auch wenn man das Spiel gewonnen hätte, noch mal eine harte Nuss geworden.
Ob ein 1:0 Sieg wirklich förderlich für Chelsea gewesen wäre, bin ich mir nicht sicher. Grade bei der Mentalität die man immer wieder zeigt, wenn man in einer guten Ausgangslage ist. Dann lehnt man sich meistens erst recht zurück und ist nur darauf aus zu verwalten. So ist man gezwungen nach vorne was zu machen und ein Tor zu schießen, wenn man weiterkommen will.


Du musst auch bedenken, dass wir A viele neue Spieler hatten, die sich erst zurechtfinden mussten (oder es immer noch tuen) und B von Verletzungen und Sperren sehr zurückgeworfen wurden. Denke die 2. Hälfte der Saison wird viel besser verlaufen ( auch wenn der PL Titel leider schon weg ist..)
Chelsea FC - FC Barc ...
emo
Qells schrieb:
Schade, ein 1:0 wäre perfekt gewesen. Dann aber dieser dumme Fehler von Christensen, dem man solche Fehler aber erlauben muss, schließlich ist er erst 21 und das ist seine erste Saison auf aller höchstem Niveau. Dafür spielt der eine nahezu tadellose Saison.
Das Ergebnis macht ein Weiterkommen jedoch nicht so leicht. Wird denke ich mehr als schwierig Barca zuhause entweder einen Sieg oder ein Unentschieden mit mindestens 2 Toren abzuluchsen.

Weiß nicht so recht mit welcher Erwartung ich ins Rückspiel gehen soll.


Ganz einfach - gehe mit der Erwartung rein, dass im CampNou nicht nur ein nahezu perfektes Spiel von uns gespielt wird, sondern das PERFEKTE. Glücklicherweise haben wir Palace vor dem Spiel gegen Barca- da sollte man einigen Spielern eine Pause geben können.

Jetzt wird es Zeit am Sonntag ManU zu schlagen ( ahja Mou wird auf jeden Fall erwähnen " Well Chelsea had one more day of preparation while my boys had to play against Sevilla. I don´t understand why the FA does this do us. Always my team, maybe I'm to unfortunate with choosing my teams. I'm serious. Always against me and my teams. Why ? I ask you why?" ...
Chelsea FC - FC Barc ...
emo
Am Charakter dieser Mannschaft sollte spätestens nach diesem tollem Spiel nicht mehr gezweifelt werden. Und CampNou kann auch kommen - we are Chelsea.
Chelsea FC - FC Barc ...
Mehr
Ladezeit der Seite: 0.17 Sekunden