Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Profil von Marcinho

  • OFFLINE
  • Rang: Profi
  • Registriert seit: 09 Mär 2014
  • Letzter Besuch: Gestern
  • Zeitzone: GMT +1:00
  • Ortszeit: 16:18
  • Beiträge: 432
  • Profilaufrufe: 1063
  • Ort: unbekannt
  • Geschlecht: unbekannt
  • Geburtstag: unbekannt

Signatur

Beiträge

Beiträge

emo
gsiberger schrieb:
Juan Mata schrieb:
Was soll man da noch sagen... Ich bin froh konnte ich das Spiel nicht sehen
Aber als ich das Resultat gesehen habe war ich nicht sonderlich überrascht.
Ich frage mich wie man diese Saison überstehen will mit diesem Kader. Und wie lange hier Conte überlebt wenn das so weitergeht.

Zumindest hat Morata heute schon mal getroffen immerhin was gutes.

Du bist jetzt schon der Zweite der so einen Stuss schreibt. Warum war dieses Ergebnis bitte vorhersehbar? Weil uns die Breite im Kader fehlt? Und das hat bereits am ersten Spieltag Auswirkungen? Also manchmal frage ich mich schon, warum manche "Fans" sich hier aufhalten.
Cahill hat in der 13 Minute ein dummes Solo gestartet und wenn das Verteidiger tun, endet das meistens nicht gut. Dass es aber so beschissen endet (rote Karte) war hart und überzogen. Danach ändert sich natürlich der Spielverlauf. Burnley war eiskalt vor dem Tor und wir waren frustriert mit dem Schiedsrichter.
Die zweite Halbzeit war dafür sehr gut. Dominanten Auftritt trotz einem Mann weniger. Super Einstand von Rüdiger, Christensen und Morata und mit ein bisschen mehr Glück holt man noch einen Punkt trotz zwei Mann weniger.


Es war deswegen vorhersehbar, weil wir schon wieder einen ähnlichen sommer wie 15/16 hatten. Deswegen haben sich auch viele wieder so was eingestellt. Die Rote Karte hat man natürlich nicht erwartet, aber schockiert hat es mich zum Bsp nicht. Viele hatten schon eine Ahnung, dass wir so in die saison starten.
Chelsea FC - Burnley ...
emo
top comedy
Chelsea FC - Burnley ...
emo
Das schlimme ist, ich bin nichtmal sauer. Es war einfach leider zu erwarten.
Chelsea FC - Burnley ...
emo
Freddy2107 schrieb:
Marcinho schrieb:
Freddy2107 schrieb:
Leihe ohne KO wäre Quatsch, Bayern verlangt ja angeblich so 50mio, wenn man ihn soofrt kaufen will, auch quatsch.
Leihe mit ner Gebühr von 10mio über 2 Jahre und dann ne Kaufoption von 35-40mio, wäre ein Deal, quasi der James deal.
und ich will unbedingt the OX.


Warum willst du Ox? War bei Arsenal nie konstant und niemals stammspieler. Das einzig positive wäre dass er Engländer ist und offensiv besser als Moses ist. Wir sollten versuchen spieler zu holen die deutlich besser sind als das was wir haben und nicht welche die es nicht einmal bei Arsenal richtig packen. Das selbe mit barkley.

Weil Ox ein klasse WB ist und seit die Gunners mit 3 Kette agieren, blüht er richtig auf


das stimmt schon, aber er ist trotzdem defensiv relativ schwach. Gäbe es da nicht bessere optionen? Ich bin mir auch nicht sicher ob Ox dieses Niveau halten kann. Wie gesagt, er ist sehr unkonstant.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Freddy2107 schrieb:
Leihe ohne KO wäre Quatsch, Bayern verlangt ja angeblich so 50mio, wenn man ihn soofrt kaufen will, auch quatsch.
Leihe mit ner Gebühr von 10mio über 2 Jahre und dann ne Kaufoption von 35-40mio, wäre ein Deal, quasi der James deal.
und ich will unbedingt the OX.


Warum willst du Ox? War bei Arsenal nie konstant und niemals stammspieler. Das einzig positive wäre dass er Engländer ist und offensiv besser als Moses ist. Wir sollten versuchen spieler zu holen die deutlich besser sind als das was wir haben und nicht welche die es nicht einmal bei Arsenal richtig packen. Das selbe mit barkley.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Chris schrieb:
FcChelsea_MH schrieb:
Breaking: Nemanja Matić is on his way to Italy.



Euch ist doch hoffentlich klar, dass das Bild vom Januar 2014 ist?
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
gsiberger schrieb:
Essien19 schrieb:
gsiberger schrieb:

Da sieht man mal, wie dumm manche Spieler sind. Wenn ich schon über eine Reservistenrolle nicht hinauskomme, dann bleibe ich doch lieber bei Real im schönen Madrid als zu City ins hässliche Manchester zu ziehen. Ehrlich gesagt verliere ich so langsam jegliche Achtung vor Guardiola. Der verhält sich ja wie wenn er Fifa spielen würde.

Das haben die Leute als Chelsea anfing richtig Geld auszugeben, auch gesagt.

Wenn -dann müssten man die Sugardaddies regulieren, das will bei Chelsea dann aber auch keiner, da man dann mit Tottenham statt United konkurrieren würde.

Lese mittlerweile viele Chelsea Fans, die sich über City lustigmachen, bei Scouse ist es noch verständlich, aber hier passt es nicht.

Ich habe geschrieben, dass ich die Achtung vor Guardiola verliere. Wenn City das Geld ausgeben will, dann ist das ihr Recht, das verurteile ich nicht. Ist halt so im modernen Fußball. Wenn ich als Trainer aber zu den ganz Großen gehören will, dann sollte ich das anders beweisen als wie bei Fifa einfach alles zusammen zu kaufen.


Aber was erwartest du? Dass man wieder mit den alten Av's in die saison geht? Die seit Jahren der schwachpunkt des Teams waren? City hat eben ein relativ altes Team und da ist ein Umbruch nötig. Den macht man eben mit Pep.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
JoeCole10CFC schrieb:
Nicht gut für uns. Hazard wäre nämlich für Barca der ideale Ersatz.


Wir haben noch nie unsere besten spieler verkauft.
Transfer Internation ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
TheFamousCFC schrieb:
BlueLion1905 schrieb:

Hoffnung macht mir immerhin dass er erst 24 ist und er gute Ansätze seiner Klasse gezeigt hat, wenn auch nicht in großem Maße...
Conte ist allerdings ein Trainer der genau aus solchen Spielern die fehlende Kleinigkeit zur Weltklasse geben kann.


Seit wann zahlt man 65+ Millionen für einen Spieler, den man noch zur Weltklasse machen muss. Ich dachte man bekommt Spieler, die man noch zur Weltklasse formen muss, billiger als tatsächliche Weltklasse-Spieler.

Ich bin zwar froh, dass wir Morata geholt haben, aber ein guter Deal ist es nicht.


Wir haben nicht mehr 2010. Gewöhnt euch an die Preise.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
vinnie-the-axe schrieb:
Bakayoko ist beim Medizincheck bei Chelsea durchgefallen !

Der hat irgendwas im Blut was nicht passt !


Quelle?
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Frank Lampard schrieb:
Laut mehreren Medien hat uns United auch Bakayoko vor der Nase weggeschnappt. Sollte das der Fall sein würde es mich echt nicht wundern wenn Conte bei uns hin schmeißt. Da das Transfer verhalten von uns einfach ne Katastrophe ist.


Mfg Frank


Nicht eine gute Quelle berichtet davon, nur Müll ala sun. Einfach ignorieren.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
frank_lampard007 schrieb:
Marcinho schrieb:
gsiberger schrieb:
www.skysports.com/football/news/11667/10...;utm_medium=referral

Der ist der größte Heuchler überhaupt.

Lustig, wie schnell man bestimmte Personen nicht mehr in Blau sehen will


Natürlich hat er es gesagt. Lacazette zum Bsp wollte zu Atletico, konnte aber nicht dahin wechseln wegen deren Transfer Ban. Dann sagt er, er wollte schon immer für Arsenal spielen. Bla Bla Bla. Einfach der billigste Weg sich beliebt bei Fans zu machen.


ich hätte lukaku schon gut gefunden. obwohl er auch technische schwächen hat. aber falls wirklich die chance auf aubameyang besteht, dann würde ich diese nutzen. er hat sicher noch 5 jahre auf top niveau, ist schnell und technisch stark. ich würde lieber ihn nehemen als lukaku. auch einen sanchez würd ich begrüßen der ja auch vorne drinnen spielen könnte.

zu belotti kann ich nicht viel sagen, ich schaue die italiensche liga nicht viel aber mich wundert dass alle hier sich einen stürmer wünschen den ich nicht kenne. und eigentlich kenne ich die guten spieler und talenete schon. naja. ich hoffe dass in den nächsten stunden sandro, bakayoko, rüdiger vorgestellt werden da ja bald unsere pre season beginnt.


Kenne Belotti auch kaum. Auba oder sanchez wären natürlich klasse, leider aber unrealistisch. Rüdiger könnte bald offiziell werden, Bakayoko wahrscheinlich auch die Tage. An sandro glaube ich leider iwie nicht. Und wenn wird sich das noch lange ziehen.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
gsiberger schrieb:
www.skysports.com/football/news/11667/10...;utm_medium=referral

Der ist der größte Heuchler überhaupt.

Lustig, wie schnell man bestimmte Personen nicht mehr in Blau sehen will


Natürlich hat er es gesagt. Lacazette zum Bsp wollte zu Atletico, konnte aber nicht dahin wechseln wegen deren Transfer Ban. Dann sagt er, er wollte schon immer für Arsenal spielen. Bla Bla Bla. Einfach der billigste Weg sich beliebt bei Fans zu machen.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Muhannad13 schrieb:
The Guardian berichtet man von einer Einigung von Rüdiger...

www.google.de/amp/s/amp.theguardian.com/...ntonio-rudiger-talks

Ich weiß leider nicht ob ich so wirklich glücklich darüber sein soll, besser als Christensen ist er nicht. Zouma zu verleihen und ihn dafür zu holen, macht für mich genauso wenig Sinn. Van Dijk oder Manolas hätte ich wenigstens eher verstehen können. Ich weiß um ehrlich zu sein gerade gar nicht was das sein soll. Wenn es jemand verdient hätte dass man für seine Wunschspieler mal kräftig in die Tasche greift, dann ist das der Trainer der zurzeit auf unserer Trainerbank sitzt !


Und woher weißt du dass er Rüdiger nicht will?
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
JoeCole10CFC schrieb:
vinnie-the-axe schrieb:
killer1257 schrieb:
littleGiant schrieb:
Der Wechsel von Traore ist jetzt jedenfalls perfekt.

www.chelseafc.com/news/latest-news/2017/...re-transferred-.html

10 Mio € und eine 15% Weiterverkaufsklausel. Gut zu sehen das man sich mit Peanuts zufrieden gibt...


Spätestens in einer Saison wird man dumm gucken. Absolute Fehleinschätzung von Conte, oder wer auch immer für den Verkauf eines Traores gestimmt hat. Kann locker wieder eine KDB/Lukaku Saga werden...

Wenn jetzt auch noch Christensen verkauft wird...


Ich finde den Verkauf richtig ! Ich wüsste nicht auf welche Position er wirklich Weltklasse werden kann. Er ist ein sehr guter junger Fussballer, aber ob es wirklich für das höchste Level reicht, das bezweifle ich !


Dasselbe Argument hätte man auch bei De Bruyne oder Lukaku bringen können. Jung und talentiert, aber ob es wirklich fürs höchste Level reicht konnte man damals noch nicht sagen. Logische Lösung: verkaufen und 3 Jahre später für 80 Mio. zurückholen

Ach Chelsea...


Was willst du machen wenn der spieler weg will? Und keine Leihe etc mehr will. Rückkaufklausel scheint er auch keine haben zu wollen. Conte scheint ihn auch nicht zu wollen, bringt doch nix.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
Mehr
Ladezeit der Seite: 0.18 Sekunden