Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Profil von Stefan

  • OFFLINE
  • Rang: Experte
  • Registriert seit: 28 Jul 2010
  • Letzter Besuch: Gestern
  • Zeitzone: GMT +0:00
  • Ortszeit: 08:56
  • Beiträge: 896
  • Profilaufrufe: 3431
  • Ort: unbekannt
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: unbekannt

Signatur

Beiträge

Beiträge

emo
ich habe das Spiel nicht gesehen, aber anscheinend auch nix verpasst. Scheint ja ähnlich gelaufen zu sein wie unser Auftritt in Saloniki.
Ich muß da JoeCole10CFC vollkommen recht geben, gegen solche Mannschaften kann man ein solides Spiel so um 3:0, 4:0, 3:1 erwarten. Auf einen 6:1 Kantersieg kann man hoffen. Was bislang auf internationaler Ebene geboten wurde ist erschreckend
Chelsea FC - MOL Vid ...
emo
Qunatz schrieb:
Hazard spielt seine erste Saison bei uns so, dass ich das Gefühl habe er zeigt alles was er wirklich kann!! Das ist endlich wahre Elite. Bitte weiter so.

Caballero heute sehr sehr gut.

Emerson hat mir auch gefallen, obwohl ich den schon ganz vergessen hatte, dass er überhaupt bei uns ist ^^

Moses weder Fisch noch Fleisch, aber hatte seinen Einsatz gerechtfertigt.

Cesc defensiv völlig zum Vergessen. Guckt einfach ständig zu, wenn der Gegner mit Ball vor ihm steht.

Morata und Christensen.... Ich weiss einfach nicht was mit denen los ist. Einfach unbrauchbar.

Hätten wir nur einen Weltklasse Angreifer....

ich fand Emerson nicht so toll, gerade im zusammenspiel mit Willian auf der Außenbahn. Da hätte er ein paar mal schön weiterziehen und den Gegner überlaufen können - warum er immer wieder abbrach weiß wohl nur er. Da ist ihm Alonso meilenweit voraus. Wundert mich deshalb nicht das er meist auf der Bank sitzt bzw. nicht im Kader ist.

Ja, ist schon traurig, Aubameyang war auf dem Markt und für die Verhältnisse gar nicht so teuer. Hoffentlich wälzen sich die Verantwortlichen noch viele Nächte lang schlaflos hin und her!
Liverpool FC - Chels ...
emo
chelsea_80 schrieb:
Sehen aber die modernen Fans nicht mehr so. Da höre ich Leute die für City, Liverpool und was weiß ich sind. Einfach nur traurig. Die Hardcore Fans auf den Tribünen würden auf diese Leute eintreten bis ihnen der Schädel abfällt für solche Sprüche. Schade so ist der moderne Fußball eben.

Dann bezeichne ich mich gerne als modernen Fan.
Ich bin im Frühjahr diesen Jahres aus meinem "Heimatverein" nach 18 Jahren ausgetreten, nachdem einer unserer "Fans" nen anderen unserer Fans nach dem Spiel(Unentschieden) totgeschlagen hat.
Die Probleme in der Fanszene sind seit langem bekannt und vom Verein wurde/wird nichts dagegen getan. Ich hab dieses Thema auch 2 Jahre zuvor auf der Hauptversammlung zur Sprache gebracht, aber geändert hat sich leider nichts. Vorfälle werden unter den Teppich gekehrt und verschwiegen.
Für mich war die Grenze schon lange erreicht und sie wurde überschritten. Diesen Weg wollte ich nicht mehr mitgehen.
Champions League 201 ...
emo
cfcrules schrieb:
Das ging ja leicht

Willian ist Kapitän, ich weiß gar nicht ob ich lachen oder weinen soll

Gut daß er das Tor gemacht hat, aber ich weine.
PAOK FC - Chelsea FC ...
emo
Chris schrieb:
Wer gehofft hat, dass in der EL die Jugendspieler ran dürfen, wird enttäuscht sein.

Ich glaube da ist kaum jemand enttäuscht - wie dieses Thema vom Club gehalten wird ist ja mittlerweile hinlänglich bekannt...
PAOK FC - Chelsea FC ...
emo
Muhannad13 schrieb:
Jetzt lohnt sich Thursday night football wenigstens...

aber immer so spät
Europa League 2018/2 ...
emo
[...]

...ich gehe soweit zu sagen, Pool MUSS gar nichts - sie brauchen nur das nötige Glück.
City hat wohl eine Top-Saison gespielt, nur darf man nicht vergessen das da auch einige glückliche "Rumpelsiege" dabei waren, erinnere mich noch an das schmeichelhafte 2:1 gegen Palace...
solche Dinger mußt du als angehender Meister halt holen und nur da fehlts bei Pool.

Als Titelfavoriten sehe ich eben Liverpool, City...
und tatsächlich uns - vielleicht ist der Kreislauf alle 2 Jahre den Trainer rauszuschmeißen doch auf irgendeine groteske Art erfolgreich

Für Arsenal und United reichts nicht, schließe mich da den Vorrednern an. Tottenham ist für mich die große Unbekannte, bleibt abzuwarten.
Premier League 2018/ ...
Kategorie: Premier League
emo
Qells schrieb:
cfcmax schrieb:
Kantersieg, wenn ich die Aufstellung von Arsenal sehe.



Heute ist ein toller Tag, ich bin zuversichtlich.

Zitiert mich ruhig, wenn es nicht so ausgehen sollte.


Morata mit nem Hattrick

sollte das passieren wird der Lagavulin Distillers Edition Cask Strenght geöffnet
Chelsea FC - Arsenal ...
emo
Das mit dem 80 Mio. Noname geht mir immer noch nicht runter...
Big Money for Big Players - ok... aber das ist lächerlich.

d.h. Timo Horn ist auch mind. 60 Mio. wert. (nichts gegen Timo Horn)


ne, mir fehlen einfach die Worte. einfach nur geschockt....
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Eden10Hazard schrieb:
JoeCole10CFC schrieb:
Hoffe das mit Bats ist nicht wahr. Come on, gebt dem Jungen erstmal eine Chance.


Schlechter als Morata kann eh niemand sein

Doch, Torres

EDIT: ...Lord Fred nicht zu vergessen!
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
[...]

er hat sportlich ein Konstanzproblem und menschlich ein Autoritätsproblem. Zum kotzen daß man sich mit so nem Typ noch ne weitere Saison rumärgern muß...
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
JoeCole10CFC schrieb:
C.F.C. schrieb:
Er hat doch nur Einreiseprobleme gehabt, ist absolut verständlich.


Behauptet er. Chelsea kann den Wahrheitsgehalt nicht prüfen.

bei seinem Gehalt kann er sich locker mind. 2 Assistenten leisten die die Formalitäten für ihn regeln und dann läuft das wie geschnitten Brot. Ist ja auch nicht so daß er zum ersten Mal so eine Reise tätigt...
Wenn unsereins mal "Einreiseprobleme" hat ok - kann aus Unkenntnis passieren... aber bei den Profis??

Das ist doch jedes Jahr dasselbe Theater, verstehe nicht wieso sich die Clubs da so auf der Nase rumtanzen lassen.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
cfcrules schrieb:
Stefan schrieb:
er ist halt ein Typ mit Rückgrat und Charakter. War immer ehrlich und hat die Wahrheit ausgesprochen.


Indeed, Conte was so convinced that he would be sacked the morning after that 4-1 defeat away to Watford, which followed a 3-0 home loss to Bournemouth, that he took the out-of-character decision to give Chelsea’s players three days off, as he did not want them to be around to witness his humiliating dismissal.


Ja, das zeugt von sehr viel Rückgrat.

in dieser Situation hätte ich vom Verein mehr Rückgrat erwartet, daß wenn er denn zu dem Zeitpunkt angeblich so untragbar ist, das man ihn dann auch feuert. Entweder man steht hinter einem Trainer oder eben nicht. Conte wollte wohl die Mannschaft aus dem ganzen Hickhack raushalten. Das kann man so oder so sehen...

Stefan schrieb:
Bin gespannt auf die Pfeife die jetzt kommen soll, sein cv macht ja Hoffnung

cfcrules schrieb:
Weltmeistertrainer Scolari war ja damals auch so ein großer Erfolg bei uns gell?

so gesehen war Avram Grant auch kein großer Erfolg...
der Neue scheint mir auch ein Charakterkopf wie Conte zu sein und die scheinen beim Board nicht sonderlich beliebt zu sein.

littleGiant schrieb:
Stefan schrieb:
anscheinend bevorzugt man im Club jetzt halt eher die weichgespülten Speichellecker die dem Board in den Hintern kriechen.
Bin gespannt auf die Pfeife die jetzt kommen soll, sein cv macht ja Hoffnung


Das hat rein gar nicht mit damit zu tun, dass der Verein einen Spechellecker will. Es gab anscheinend große Diskrepanzen zwischen Verein und Trainer. Damit ist auch nicht nur die Vereinsführung gemeint, sondern auch zu Spielern.
Das Tischtuch war zerschnitten und eine weitere Arbeit aus Sicht des Vereins nicht förderlich.

Conte forderte nach der Meisterschaft zu Recht neue hochwertige Spieler um den Konkurrenzkampf und die Konzentration hoch zu halten. Wenn deshalb dann einige Diven mit dem Trainer sauer sind weil er ihnen ihre Komfortzone wegnehmen will, zeigt dies nur das eigentliche Problem.
Das es unterschiedliche Meinungen gibt war schon zur Saisonhälfte bekannt. Warum hat man sich nicht damals schon von dem "nicht förderlichen" Trainer getrennt?
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
[...]

Schade... mach's gut Antonio, vielen Dank für 2 Titel!


er ist halt ein Typ mit Rückgrat und Charakter. War immer ehrlich und hat die Wahrheit ausgesprochen.

anscheinend bevorzugt man im Club jetzt halt eher die weichgespülten Speichellecker die dem Board in den Hintern kriechen.
Bin gespannt auf die Pfeife die jetzt kommen soll, sein cv macht ja Hoffnung
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Sandro Wagner hatte schon Recht damit, in so einer Truppe von Jasagern und Arschkriechern nicht mehr mitkicken zu wollen. Respekt dem Mann!
Waldi Hartmann hat bei Lanz nach dem Mexico-Spiel gesagt,er weiß aus sicherer Quelle, daß es in der Mannschaft überhaupt nicht stimmt(Grüppchenbildung etc.) und daß es darum die WM nix zu holen gibt. Recht hatte er!

Bin gespannt ob einer mal das Maul aufmacht und erzählt was los war oder ob wir 10 Jahre warten müssen bis einer seine Memoiren schreibt und dort dann die Wahrheit zu lesen ist. Bislang kam ja nur merkelesques Geschwätz und die üblichen Floskeln...
FIFA Weltmeisterscha ...
Mehr
Ladezeit der Seite: 0.16 Sekunden