Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Profil von littleGiant

  • OFFLINE
  • Rang: Welt Fussballer
  • Registriert seit: 17 Jun 2011
  • Letzter Besuch: Gestern
  • Zeitzone: GMT +1:00
  • Ortszeit: 06:42
  • Beiträge: 4300
  • Profilaufrufe: 6263
  • Ort: unbekannt
  • Geschlecht: unbekannt
  • Geburtstag: unbekannt

Signatur

Beiträge

Beiträge

emo
Eden10Hazard schrieb:
Alli und Kane verletzt, Son bald auf Reise... Dann bleibt es ja wenigstens einstellig.


Klar, weil Tottenham mit dem Ergebnis aus dem ersten Spiel ja nur verteitigen muss, grade bei der Personalnot bei den Spurs. Ein Spiel, wo das eine Team nicht muss und das Andere nicht kann ist ja praktisch schon vorprogrammiert.
Chelsea FC - Tottenh ...
emo
Um noch mal auf das Thema Rotation zu kommen

Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Chris schrieb:
littleGiant schrieb:
JoeCole10CFC schrieb:
BREAKING: Sky Sports News understands Callum Hudson-Odoi will reject offer of new Chelsea contract worth £85,000 per week.


twitter.com/carefreeyouth/status/1087350279450869760?s=21

In der Theorie schon^^
Quasi in der Art "ich werde alles ablehnen, was ihr mir anbietet".

Aber langsam wird diese Geschichte mit CHO echt ermüdend. Ist ja nicht so, dass wir hier einen Messi hätten. Er und der Verein sollen das endlich klären, in welche Richtung auch immer. Ich ertrag das nicht noch 10 Tage


Aber auch nur, wenn Club und Spieler Gespräche in dieser Richtung führen. Jedenfalls ist CarefreeYouth ein guter Account, der definitiv Insiderinformationen hat. Er äußert sich zwar nicht viel zu Transfers, Vertragsgesprächen usw. aber wenn, hat es immer Hand und Fuß. Dagegen hat SkySports in den letzten Jahren doch größer an Glaubwürdigkeit verloren. Da muss ich mir nur alleine die Gerüchte um Barella, Paredes und Abraham ansehen in diesem Transferfenster.

Ich persönlich glaube, bei CHO wird jetzt gar nichts passieren, obwohl die Medien viel zum Thema schreiben. Der Club ist nicht gezwungen zu verkaufen und zeigt auch keine Interesse daran ihn jetzt abgeben zu wollen. Der Spieler selber kann in aller Ruhe schauen, wie sich seine Situation entwickelt. In dem Sinn, dass er sagen kann der Club soll ihm eine passende Perspektive aufzeigen, wenn er einen neuen Vertrag unterschreiben soll. Das Interesse anderer Vereine an ihm wird auch noch im Sommer da sein.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
JoeCole10CFC schrieb:
BREAKING: Sky Sports News understands Callum Hudson-Odoi will reject offer of new Chelsea contract worth £85,000 per week.


twitter.com/carefreeyouth/status/1087350279450869760?s=21
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Chris schrieb:
Mich würde mal eine Einschätzung von denjenigen hier interessieren, die sich intensiver mit unseren Jugendspielern auseinandersetzen. (litteGiant z.B.)

Wie realistisch haltet ihr es, dass James nächsten Saison eine ernst zunehmende Alternative für unsere rechte Verteidigerposition darstellen könnte?
Er scheint sich ja bei Wigan sehr gut zu machen.
Ganz ohne rosarote Brille: hätte er bereits die Klasse, sich in der PL bei Chelsea durchzusetzen?
Lässt er sich in ein passorientiertes Ballbesitzspiel einbinden (ich nehme an Wigan spielt ein wenig anders^^).

Seine Passquote ist ja sehr schlecht. Liegt dies an der Spielweise von Wigan, oder ist sein Passspiel eher unterentwickelt?

Wir benötigen ja unzweifelhaft neue AV. Käme James da schon in Frage?


Also nach seinen Leistungen zu urteilen, hätte man ihn schon diese Saison problemlos an ein PL Verein ausleihen können. Er ruft konstant seine Leistungen ab und ist sehr reif vom ganzen Auftreten. Da ja gerne ein Name wie Wan-Bissaka genannt wird. James könnte wohl genauso gut an seiner Stelle bei Palace spielen.

Auf seine Passquote würde ich derzeit nicht so viel achten. Wigan spielt nun mal eher mehr lange Bälle und James ist auch ein Spieler, der das Risiko sucht bei seinen Pässen und nicht nur auf sicher geht. Zum Beispiel spielt er gerne lange, raumöffnende Diagonalbälle. James hat bei Wigan auch mehr Flanken geschlagen als Alonso und Dave zusammen und trotzdem eine höhere Genauigkeit.
Generell lässt sich sagen. James ist zwar körperlich stark gebaut, trotzdem ist er ein feiner Fussballer was Technik, Passspiel und Spielintelligenz angeht und so sowohl in der Defensive wie Offensive überzeugt. James ist wohl jetzt schon der beste Flankengeber im Verein.

:pinch: Warnung: Spoiler!


Meiner Meinung nach wäre Jame eine gute Überlegung für nächste Saison aus mehreren Gründen. Zum Einen zeigt er starke Leistungen. Zum Anderen muss der Verein wohl vermehrt auf die HG Regel achten und da ist es wohl sinnvoller auf einen James zu bauen, anstelle 30 Mio für einen weiteren Spieler. Da sollte man das Geld lieber wo anders investieren.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Chris schrieb:
Sind es die Vereinsstrukturen, die die Trainer in eine gewisse Schiene bringen?


Ist schwer zu sagen, denn diese Trainer hatten ja auch ihre Probleme bei ihren anderen Vereinen. Conte hat sich mit Juve Führung zerstritten. Mourinho hatte jetzt Differenzen mit Club und Spielern bei seinen letzten drei Arbeitgeber. etc
Ich denke mal das Problem liegt bei allen Parteien. Die Strucktur im Verein und dann die Trainer, die nicht unbedingt leichte Fälle sind, für die man sich entscheidet. Wie auch immer dann diese Entscheidungen zustande kommen.

Chris schrieb:
Wen supportest du da?


Eigentlich niemanden. Ich bin nur ein neutraler Fan, der hoffentlich spannende Spiele sieht.
Arsenal FC - Chelsea ...
emo
Empfandes du meinen Kommentar als rant? Abgesehen vom ersten Teil, war man Kommentar eher in einen ruhigen Ton. Ich bin heute aber auch nicht auf der geistigen Höhe, da ich nur eine kurze Nacht hatte und auch heute nicht viel schlafen werden. Conference finals sei Dank

Schauen wir mal, ob das Team eine Reaktion zeigt, aber auch Sarri selber. Immerhin hat er in der bisherigen Saison auch ein Umfeld geschaffen, wo die Stammspieler bzw. der erweiterte Kreis an Spieler eine Art Narrenfreiheit genießen, egal der Form oder Leistungen. Jedenfalls nicht in einen Rahmen, wo die Leistungen des Teams in der bisherigen Saison so einen Stammplatz rechtfertigen.
Arsenal FC - Chelsea ...
emo
Chris schrieb:
littleGiant schrieb:
Sarri lebt in der Steinzeit und ist nicht im 21. Jahrhundert angekommen. Begriffe wie Kadermanagement oder taktische Flexiblität sind für ihn wohl nur Fremdwörter.

Mittlerweile dürfte klar sein, dass die Kritik aus seiner Zeit an Neapel berechtigt ist. Ebenso das Sarri nur eine Übergangslösung sein kann. Er ist kein Trainer für 3-5 Jahre, der den Verein groß voranbringt. Höchstens für 1-2 Jahre, wenn man darauf aus ist die Ausrichtung zu ändern. Doch um Chelsea dann wieder zu einer großen Adresse im europäischen Fussball zu machen, braucht es jemand Anderen.
Die 1-2 Jahre sind auch nur möglich, wenn der Schaden längerfristig unter Sarri nicht zu groß wird. Wie etwa das verpassen der CL oder wenn er die Spieler vergrault, die eine Zukunft im Verein haben können.

Not sure if sarcasm or not


Nö, ist ernst gemeint mit einen längerfristigen Blick, falls es so etwas überhaupt gibt im Verein. Doch aktuell ist es fraglich, ob Sarri überhaupt die Saison übersteht, geschweige denn nächste Saison noch auf der Bank sitzt so wie die aktuelle Entwicklunf verläuft.
Arsenal FC - Chelsea ...
emo
Sarri lebt in der Steinzeit und ist nicht im 21. Jahrhundert angekommen. Begriffe wie Kadermanagement oder taktische Flexiblität sind für ihn wohl nur Fremdwörter.

Mittlerweile dürfte klar sein, dass die Kritik aus seiner Zeit an Neapel berechtigt ist. Ebenso das Sarri nur eine Übergangslösung sein kann. Er ist kein Trainer für 3-5 Jahre, der den Verein groß voranbringt. Höchstens für 1-2 Jahre, wenn man darauf aus ist die Ausrichtung zu ändern. Doch um Chelsea dann wieder zu einer großen Adresse im europäischen Fussball zu machen, braucht es jemand Anderen.
Die 1-2 Jahre sind auch nur möglich, wenn der Schaden längerfristig unter Sarri nicht zu groß wird. Wie etwa das verpassen der CL oder wenn er die Spieler vergrault, die eine Zukunft im Verein haben können.
Arsenal FC - Chelsea ...
emo
Qells schrieb:
littleGiant schrieb:
Sarri wohl mit einer Brandrede auf der PK nach dem Spiel. Mal schauen, wie lange es gut geht.

twitter.com/danlevene/status/1086721394136748032


Post Game Pressekonferenzen werden in der Regel auch aufgezeichnet oder nicht? Auf yt ist noch nichts zu finden.


Eigentlich ja. Bin mir jetzt aber nicht sicher, ob es auf der PK war oder schlicht ein Interview nach dem Spiel. Jedenfalls hier die Aussagen.

“I prefer to speak Italian first of all because I want to send a message to my players & I want it to be very clear. I don’t want to make a mistake with my English.” Switches to Italian...

“I’m extremely angry, because this was due to our mentality. We played against a team far more determined than we were & this is something I can’t accept. We had a similar issue vs Tottenham”

“It would appear that this group of players is extremely difficult to motivate.”

“When you see this kind of a game, we can’t really talk about tactics. From a technical POV the teams are on the same level, but they were more determined than us”

“It seems that as a group of players they’re not aggressive from a mental POV. It’s something difficult to change because you have to influence their mentality & that could take time”

Sarri on if his players should be fearing for their places. He says he wants to talk openly with them & says if they don’t have the mentality he needs them to have, they shouldn’t be playing at this level

“I’m aware of the fact that this is never going to be a team known for it’s battling qualities, but we need to be a team that can adapt.” Adds they must be prepared to suffer for spells in games
Arsenal FC - Chelsea ...
emo
Sarri wohl mit einer Brandrede auf der PK nach dem Spiel. Mal schauen, wie lange es gut geht.

twitter.com/danlevene/status/1086721394136748032
Arsenal FC - Chelsea ...
emo
killer1257 schrieb:
FcChelsea_MH schrieb:
Also man sollte wirklich überlegen am Ende der Saison Sarri zu feuern und Zidane zu holen. Der stellt hoffentlich dann besser auf.

Big frank mit jody morris und terry als co


Mich würde es nicht überraschen, wenn Frank Lampard und Terry auch ein Youth hater sind. Sie haben ja Jahre hinwenig unter Mourinho und Ancelotti trainiert. Das sind auchwie Sarri Youth Hater.

Bei Zidane weiß man, dass er Jugend eine faire Chance gibt. Er hat Jugend bei Real Madrid, dem größten Verein der Welt integriert. Sarri hat es nicht einmal bei Neapel geschafft Jugend zu integrieren[/quote]

Lamps baut viel auf junge Spieler. Zum Einen die ausgeliehen wurden, zum Anderen auch junge Spieler aus der eigenen Jugend von Derby.
Arsenal FC - Chelsea ...
emo
Frank Lampard schrieb:
Ich kenne ihn nicht aber wenn PSG ihn für Rabiot holen will kann er ja eigentlich nicht so schlecht sein oder ?


Paredes habe ich auch zu wenig spielen gesehen, um ihn von seinen Qualitäten wirklich einschätzen zu können. Mein Problem liegt auch eher bei Sarri selber.
Ich sehe es als schlechtes Buisness an, 40 Mio oder wie viel es dann auch wären für einen Kader- oder Rotationsspieler zu investieren, wenn Sarri nicht rotiert. Ein Paredes zu kaufen nur damit er die Spielzeit von Febrgas bekommt, bei dem ja die Spielzeit ein ausschlaggebender Punkt für seinen Wechsel war. Ansonsten hat man mit Paredes auf absehbarer Zeit nur den nächsten wechselwilligen Spieler.

Von daher sind die Transferaktivitäten durchaus verständlich aus der Sicht des Vereins im Winter. Pulisic hat man verpflichtet und Higuain ist wohl vor dem Abschluss. Zwei Spieler wo man Bedarf hat. Währenddessen sind bei den genannten Mittelfeldoptionen diesen Winter wie Paredes und Barella die Fragen offen, wie sinnvoll diese Transfers wären bei den gehandelten Summen.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
true_blue schrieb:
Qells schrieb:
Frank Lampard schrieb:
Ich dachte das wir schon mit Paredes einig waren?! Oder liegt es einfach schon wieder nur an der Ablöse ?!


Mit Paredes soll man sich laut Medien ebenfalls einig gewesen sein, die Ablöse ist das Problem gewesen.

Es ist okay auf das £ zu achten. Aber statt immer wieder 2 durchschnittliche Spieler zu kaufen, endlich mal den Kader richtig verstärken und das geld ausgeben.


Nah deswegen achtet man derzeit doch auf das Geld, weil ein Paredes nicht den Kader verstärken würde
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
JoeCole10CFC schrieb:
Das wars. CHO wird definitiv nicht verlängern. Und ich kann ihn absolut verstehen


CHO wird es wohl nicht davon abhängig machen, ob er jedes Spiel startet, sondern ob er regelmäßig eingesetzt wird. Ein frischer CHO für die letzten 30 Minuten dürfte heute auch keine schlechte Option sein. Da er auch der einzig richtige Winger ist, wird er sehr wahrscheinlich eingewechselt werden. Giroud wird ebenfalls wahrscheinlich eingwechselt, den CHO dann mit seinen Flanken füttern kann.
Chelsea FC - Newcast ...
Mehr
Ladezeit der Seite: 0.17 Sekunden