Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Chris

Freunde

5
Punkte
1
Gruppe
2
Freunde
0
Fotos
6389
Aktivitäten

Über mich

Geschlecht
Männlich
Geburtstag
18/01/1989
Über Mich
bla

Contact Information

Ort
Freistadt
Land
Österreich

Letzte Aktivitäten

  • vinnie-the-axe Danke für diesen Beitrag Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 in den Foren.
    wall Vor 39 Minuten
  • Chris antwortete auf das Thema Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 in den Foren.
    vinnie-the-axe schrieb:
    Chris schrieb:
    If you want to change, then we can change our idea, but you must change many players.”

    This.


    sehe ich aus so und am liebsten sind mir ja die die mit feuchten Boxershorts an Sarri denken !

    Klar werden die ganz feucht bei dem Gedanken, wie Chelseas Hintertor permanent penetriert werden wird
    Weiterlesen...
    wall Vor 1 Stunde
  • Chris antwortete auf das Thema Aw: Chelsea FC - Manchester United FC | FAC 17/18 in den Foren.
    cfcrules schrieb:
    Chris schrieb:
    Hat er ja selber schon gesagt, in Wahrheit ist er Bayern-Fan


    In Wahrheit sind wir doch alle Bayern Fans; manche mehr, manche weniger.

    Mia san mia

    Ich habe "Stern des Südens" als Klingelton
    Weiterlesen...
    wall Vor 2 Stunden
  • Chris Danke für diesen Beitrag Aw: Serie A 2017/2018 in den Foren.
    wall Vor 15 Stunden
  • Chris antwortete auf das Thema Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 in den Foren.
    Qells schrieb:
    Natürlich auch deutliche Kritik gegen die Mitspieler : Danny und Baka, ihr seid kacke ^^. Das ist ja im Endeffekt der Inhalt dieser Aussage. Warte jetzt noch auf ein Kante Interview indem er ebenfalls sagt, dass wir worldclass player brauchen.

    Ist zwar wenig charmant, aber unrecht hat er ja damit nicht.
    Wer sind denn bei uns wirklich gute Fußballer. Darum wird es Sarri ja schwer haben ohne Transfers. Offensiver Kombinationsfußball ist mit 3/4 dieses Kaders schlicht nicht möglich.
    Weiterlesen...
    wall Vor 15 Stunden
  • Chris antwortete auf das Thema Aw: Serie A 2017/2018 in den Foren.
    cfcrules schrieb:
    Chris schrieb:
    cfcrules schrieb:
    Laut Di Marzio wechselt Andre Silva von Porto zu Milan. Nächste Saison geht der Scudetto nach Mailand

    Glaubst du doch selber nicht


    Ich bin mir so sicher ich würde mit dir darauf wetten

    Naja, sind ja nur 31 Punkte
    Weiterlesen...
    wall Vor 15 Stunden
  • Chris antwortete auf das Thema Aw: Trainer-Transferkarussell in den Foren.
    Wenn man professionell arbeitet, wird der Nachfolger sofort 1-2 Tage nach der Entlassung genannt. Bin mal gespannt, wie professionell man bei Chelsea arbeitet. Am Mittwoch muss der neue Trainer feststehen.
    Weiterlesen...
    wall Vor 17 Stunden
  • Chris antwortete auf das Thema Aw: Chelsea FC - Manchester United FC | FAC 17/18 in den Foren.
    Qells schrieb:
    Chris schrieb:
    2 Titel in 2 Jahren unter Conte - davon können Vereine wie Liverpool, Tottenham oder Arsenal nur träumen. Natürlich werden jetzt wieder einige ankommen und sagen "ja aber die Entwicklung passt nicht ", aber die verkennen eines: bei Chelsea geht es nicht um Entwicklung, bei Chelsea ist man an Langfristigkeit nicht interessiert, niemand dort schert sich um eure Kontinuität und Entwicklung, hier zählen nur Titel. Und da ist Conte einfach spitze.


    Ich kann mich einigermaßen über den Sieg freuen, aber besonders freue ich mich für Spieler wie Rüdiger und Emerson, jene, die jetzt zum ersten mal so eine Trophäe hochhalten dürfen. Und wenn ich dann Videos sehe, wo Rüdiger in room einer abgeht, umso besser.

    Der Titel darf aber nicht über die Saison hinwegtäuschen bzw. diese kaschieren und das sehe ich gerade bei vielen Fans, die jetzt doch plötzlich umschwenken und Conte halten wollen, weil wir den FA Cup gewonnen haben. Wir hätten genauso vor einigen Monaten gegen Norwich im penalty schießen rausfliegen können oder genuaso verlieren können. Der Titel darf nicht über die letzen schwachen Monate und besonders die Aufstellungen in den letzten Spielen hinwegtäuschen. Nicht zu vergessen die Streitereien mit Costa, Luiz und eventuell auch einigen anderen Spielern. Conte ist für das Problem in unserem Sturm ganz alleine verantwortlich und hat dies auch zu verantworten.
    Er hat zu viele Fehler begangen, da hilft der FA Cup auch nicht weiter.

    Ist doch vollkommen wurscht - Conte ist eh weg, dann kommt der nächste Trainer für 2 Jahre, der 1-2 Titel holen soll, bis der dann wieder ersetzt wird. Das ist der Lauf bei Chelsea. Von daher zählt bei Conte nur: 2 Titel, also guter Trainer, und jetzt ist er eben weg.
    Also wird mir Conte als guter Trainer in Erinnerung bleiben.
    Weiterlesen...
    wall Vor 1 Tag
  • Chris antwortete auf das Thema Aw: Transfer International Sommer 2018/2019 in den Foren.
    Fekir ist ein toller Spieler - Gratulation an Liverpool. Damit zementieren sie nur ihre Stellung vor Chelsea.
    Weiterlesen...
    wall Vor 1 Tag
  • Chris antwortete auf das Thema Aw: Chelsea FC - Manchester United FC | FAC 17/18 in den Foren.
    wall Vor 2 Tagen
  • Chris Danke für diesen Beitrag Aw: Transfer International Sommer 2018/2019 in den Foren.
    wall Vor 2 Tagen
  • Chris antwortete auf das Thema Aw: Transfer International Sommer 2018/2019 in den Foren.
    Deutlich schlechtere Mannschaft? Okay... Bis auf Walker, Sane und Sterling war es die identische Mannschaft [/quote]
    Hart, Sagna, Clichy, Fernando, Navas, Toure - 6 Spieler gegen Real, die Pep inzwischen, weil er sie für zu schlecht hält, aussortiert hat. Also die halbe Mannschaft.


    C.F.C. schrieb:
    Meinst vielleicht Real mit der deutlich schlechteren Mannschaft damals, aber naja, egal! Pellegrini hat nicht annähernd das geschafft, was City unter Guardiola macht.

    Du fragtest, wann City zuletzt ein CL-Viertelfinale erreicht hat. Die Antwort war: Halbfinale unter Pellegrini.

    Die Frage ist: hätte ein anderer Trainer mit so einer Mannschaft so viel weniger Punkte geholt als Pep? Ich bezweifle es. Die Anzahl der Tore ist jedenfalls nichts besonderes. Das hat Ancelotti auch hinbekommen.
    Sicher, seine Vereine spielen extrem gut, aber ich sage mal so: bei Bayern und jetzt bei City konnte Pep bislang noch keine Erfolge erzielen, die nicht auch ein anderer Trainer hätte erreichen können. Vll. nicht in dieser Dominanz, aber Meister mit Bayern und City zu sein, ist jetzt nicht die große Sensation. Und da, wo es für Pep zählt, nämlich die CL, hat er sowohl mit Bayern als auch mit City noch nicht die Bilanz vorzuweisen - eben weil er meiner Meinung nach zu eindimensional ist, was sein Spiel betrifft. Gegen technisch gleich starke Gegner muss man halt auch mal anders spielen können.

    Ich sagte ja, in dem, was Guardoila macht, ist er vermutlich der beste. Aber ich finde zu einem Trainer gehört auch ein wenig Variantenreichtum.
    Weiterlesen...
    wall Vor 3 Tagen

Hochgeladene Bilder

Bisher keine Fotos hochgeladen.